Von den Verstorbenen trennt uns nur die Zeit - Die Schädelkapelle von Czermna

 

Sie lockt heran, ruft Unheimlichkeit hervor, bringt zum Nachdenken. Dieses einmalige Werk der religiösen Kunst ist ein besonderes Bild der Vergänglichkeit und Zerbrechlichkeit des Menschen. Über die Schädelkapelle in Czermna erzählte PolenJournal.de der Reiseführer Sławomir Stasiak.

Weiterlesen ...
Sonntag, 16. Mai 2021
Hauptmenü
Anzeige

Brücke in Toruń/Thorn / Foto: Pixabay
Brücke in Toruń/Thorn / Foto: Pixabay

Die polnische Regierung legt ein Programm von Bau neuer Brücken in den ländlichen Regionen auf.

Wie das Ministerium für Investitionen und Entwicklung mitteilt, soll mit dem Programm Mosty dla Regionów die jahrzehntelange Investitionslücke in diesem Bereich geschlossen werden. Das Budget liegt bei 2,3 Mrd. PLN (536 Mio. EUR). Bereits bei der Vergabe von Fördermitteln für die Planungsphase wurden 75 Anträge aus 14 Wojewodschaften eingereicht, davon allein 22 aus der Wojewodschaft Małopolskie (Kleinpolen). Die lokalen Verwaltungen werden aus dem Programm bis zu 80% der Baukosten finanzieren können. 

 

Torsten Stein/nov-ost.info

 

FB


Twiter


Youtube