1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Teilweise bewölkt

11°C

Warszawa

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 79%

Wind: 16 km/h

  • 18 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 11°C 7°C

  • 19 Nov 2019

    Überwiegend sonnig 11°C 3°C

Bewölkt

12°C

Wroclaw

Bewölkt

Feuchtigkeit: 80%

Wind: 14 km/h

  • 18 Nov 2019

    vereinzelte Schauer 13°C 3°C

  • 19 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 10°C 3°C

Bewölkt

11°C

Poznan

Bewölkt

Feuchtigkeit: 82%

Wind: 14 km/h

  • 18 Nov 2019

    Rain 12°C 5°C

  • 19 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 8°C 3°C

Bewölkt

12°C

Kraków

Bewölkt

Feuchtigkeit: 72%

Wind: 14 km/h

  • 18 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 14°C 5°C

  • 19 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 12°C 1°C

Bewölkt

12°C

Opole

Bewölkt

Feuchtigkeit: 73%

Wind: 18 km/h

  • 18 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 13°C 4°C

  • 19 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 12°C 3°C

Bewölkt

10°C

Gdansk

Bewölkt

Feuchtigkeit: 81%

Wind: 19 km/h

  • 18 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 11°C 6°C

  • 19 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 10°C 2°C

Sonnig

9°C

Lublin

Sonnig

Feuchtigkeit: 89%

Wind: 14 km/h

  • 18 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 10°C 7°C

  • 19 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 10°C 3°C

Schloss Klitschdorf - ein Juwel in der Krone Niederschlesiens

Schloss Klitschdorf/Kliczków, das sich im gleichnamigen Dorf befindet, ist ein ideales Beispiel dafür, dass ein historischer Ort seinen früheren Glanz wieder bekommen kann. Die Kombination von Tradition und Moderne hat es zweifellos zu einer der schönsten Sehenswürdigkeiten der Woiwodschaft Niederschlesien gemacht.

Weiterlesen ...
Montag, 18. November 2019
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Depositphotos
Symbolbild / Depositphotos

Polen hat gewählt.

Die Stimmen wurden ausgezählt und das offizielle Wahlergebnis steht fest. Die Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) gewinnt die Wahl mit 43,59% der Stimmen, vor der Bürgerkoalition (KO), die mit 27,40% die stärkste Oppositionspartei bleibt. Die Linken (Lewica) sind mit 12,56% die drittstärkste Partei im polnischen Sejm. Ins Parlament ziehen auch die Polnische Koalition (PSL und Kukiz’15) sowie erstmals die Konföderation (KORWiN und die Nationale Bewegung), die bei 6,98% landete. 

Die Kaczynski-Partei erzielte mit 43,59% das beste Wahlergebnis einer Partei in Polen seit der Wende im Jahr 1989.  Die Wahlbeteiligung, die 61,74% erreichte, war ebenfalls die höchste seit 1989.

Im polnischen Sejm konnte sich somit die Regierungspartei die Mehrheit der Stimmen sichern. Dies ist aber nicht der Fall in der zweiten Parlamentskammer - dem Senat. Die Bürgerkoalition hat 43, die Volkspartei PSL hat drei und die Linke zwei Sitze. Drei von vier unabhängigen Senatoren werden höchstwahrscheinlich die Opposition unterstützen. Dementsprechend verliert PiS mit 48 Sitzen die Kontrolle in der zweiten Parlamentskammer zugunsten der Opposition, die 52 Senatoren hat.

 

Wahlkomittee/Partei

Kürzel

Sejm

Senat

Stimmen

%

+/−

Sitze

+/−

Stimmen

%

Sitze

+/−

Prawo i Sprawiedliwość

PiS

8.051.935

43,59

+6,01

235

±0

8.110.193

44.56

48

–13

Koalicja Obywatelska (PO+.N+Zieloni)

KO

5.060.355

27,40

–4,29

134

–22

6.490.306

35.66

43

+9

Lewica (SLD+Wiosna+razem)

SLD

2.319.946

12,56

+1,39

49

+49

415.745

2,28

2

+2

Koalicja Polska (PSL+Kukiz'15)

KP

1.578.523

8,55

–5,39

30

–28

1.041.909

5,72

3

+2

Konfederacja (KORWiN+RN)

 

1.256.953

6,81

+2,02

11

+11

144.124

0,79

Bezpartyjni i Samorządowcy

BS

144.773

0,78

+0,68

331.385

1,82

Wahlkomitee Deutsche Minderheit

MN

32.094

0,17

–0,01

1

±0

49.138

0,27

Skuteczni Piotra Liroya-Marca

 

18.918

0,10

Akcja Zawiedzionych Emerytów Rencistów

AZER

5.448

0,03

Prawica

 

1.765

0,01

21.943

0,12

Andere Parteien (nur zum Senat)

224.443

 

Andere und Unabhängige (nur zum Senat)

1.372.162

 

4

+4

Gesamt

18.470.710

100,00 %

460

18.201.348

 

100

 

FB


Twiter


Youtube