1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Klar

23°C

Warszawa

Klar

Feuchtigkeit: 49%

Wind: 17.70 km/h

  • 19 Sep 2018

    Überwiegend sonnig 28°C 15°C

  • 20 Sep 2018

    Überwiegend sonnig 27°C 15°C

Teilweise bewölkt

24°C

Wroclaw

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 46%

Wind: 11.27 km/h

  • 19 Sep 2018

    Überwiegend sonnig 30°C 17°C

  • 20 Sep 2018

    Überwiegend sonnig 29°C 17°C

Teilweise bewölkt

22°C

Poznan

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 51%

Wind: 17.70 km/h

  • 19 Sep 2018

    Überwiegend sonnig 28°C 15°C

  • 20 Sep 2018

    Teilweise bewölkt 28°C 16°C

Klar

20°C

Kraków

Klar

Feuchtigkeit: 64%

Wind: 6.44 km/h

  • 19 Sep 2018

    Sonnig 26°C 12°C

  • 20 Sep 2018

    Überwiegend sonnig 26°C 12°C

Teilweise bewölkt

20°C

Opole

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 63%

Wind: 17.70 km/h

  • 19 Sep 2018

    Sonnig 27°C 15°C

  • 20 Sep 2018

    Sonnig 26°C 13°C

überwiegend Klar

18°C

Gdansk

überwiegend Klar

Feuchtigkeit: 77%

Wind: 11.27 km/h

  • 19 Sep 2018

    Sonnig 25°C 15°C

  • 20 Sep 2018

    Teilweise bewölkt 26°C 15°C

überwiegend Klar

18°C

Lublin

überwiegend Klar

Feuchtigkeit: 66%

Wind: 17.70 km/h

  • 19 Sep 2018

    Teilweise bewölkt 27°C 12°C

  • 20 Sep 2018

    Sonnig 26°C 12°C

Das polnische Bildungssystem

Das polnische Bildungssystem unterscheidet sich deutlich von dem System in Deutschland. Wie der Bildungsprozess der polnischen Kinder aussieht, erfahren Sie hier. 

Weiterlesen ...
Mittwoch, 19. September 2018
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Katarzyna Czerwińska (Senat Rzeczypospolitej Polskiej) via Wikimedia Commons
Foto: Katarzyna Czerwińska (Senat Rzeczypospolitej Polskiej) via Wikimedia Commons

Vier Parteien im Sejm und ein überwältigender Vorsprung der Regierungspartei.

Laut der Wahlumfrage, die von Kantar Millward Brown im Auftrag von TVN24 durchgeführt wurde, kann Recht und Gerechtigkeit (poln. PiS) auf 40% der Stimmen hoffen. Stärkste Oppositionskraft ist die Partei von Ex-Außenminister Grzegorz Schetyna - die Bürgerplattform (PO) mit 16%, die 4% eingebüßt hat. Im Sejm wäre auch mit 8% die Moderne (Nowoczesna) sowie Kukiz 15 (6%) und die Volkspartei (PSL) mit 5% vertreten.

Unter der Fünfprozenthürde mit 3% würden bei einer Wahl am kommenden Sonntag der Bund der Demokratischen Linken (SLD), Freiheit (früher KORWiN) und die Partei Gemeinsam (Razem) bleiben. 0% erhielt wiederum die Nationale Bewegung (poln. Ruch Narodowy).

Die Umfrage wurde zwischen den 19. und 20. Februar auf einer repräsentativen Gruppe von 1002 Erwachsenen telefonisch durchgeführt.

Quelle: TVN

 

 

FB


Twiter


Youtube