Hauptmenü
Anzeige

Amerikaner reagiert auf polnische Musik

Auf YouTube kann man immer mehr Menschen finden, die Musik, Gerichte oder Filme aus aller Welt bewerten. Einer von ihnen ist der Amerikaner, Brian Velez, der sich verschiedene Lieder anhört und sie kommentiert. Auch Hits aus Polen hat er bereits ein paar Mal bewertet. Wie sich herausstellt, ist er ein großer Fan von dem polnischen Sänger, Dawid Podsiadło.  

Weiterlesen: Amerikaner reagiert auf polnische Musik

Sie hat das schönste Gesicht der Welt

Karolina Pisarek wurde in der Zuschauerbstimmung von TC Candler „100 schönsten Gesichter der Welt 2018” nominiert. Sie wurde gleich neben Ariana Grande platziert.

Weiterlesen: Sie hat das schönste Gesicht der Welt

Die schönste Polin 2018

 

In Krynica Zdrój wurde die schönste Polin gekrönt. Die 27-jährige Olga Buława aus Swinemünde ist die neue Miss Polen. Neben der Krone bekam sie für den ersten Platz 100 000 Zloty.

Weiterlesen: Die schönste Polin 2018

Slow Fashion: Mode mal anders

Jede Branche versucht, mit dem schnellen Lebenstempo mitzuhalten. Den Weg ebnet sich aber langsam eine entgegengesetzte Denkensweise - drei polnische Labels präsentieren den neuen Trend, der in der Mode stark vertreten ist. 

Weiterlesen: Slow Fashion: Mode mal anders

Folkband Tulia soll vor einem NBA-Spiel auftreten

Tulia wird als erste polnische Band überhaupt bei einem Spiel der Basketball Liga NBA die US-amerikanische Nationalhymne singen. Auf Einladung des Basketballspielers Marcin Gortat, der NBA und der Los Angeles Clippers wird das Quartett aus Stettin/Szczecin beim Spiel der Clippers gegen Orlando Magic auftreten.

Weiterlesen: Folkband Tulia soll vor einem NBA-Spiel auftreten

Brettspiele zurück im Rampenlicht

Brettspiele sind nicht mehr nur für Kinder ein Zeitvertreib. In den letzten Jahren hat sich der Markt so schnell entwickelt, dass Brettspiele eine ungeheure Zahl von Fans im verschiedenen Alter gewonnen haben. 

Weiterlesen: Brettspiele zurück im Rampenlicht

Weihnachtsbahn fährt wieder durch Warschau

Weihnachtsstimmung in der U-Bahn? Die polnische Hauptstadt zeigt, wie es geht!

Weiterlesen: Weihnachtsbahn fährt wieder durch Warschau

Heißer Bikinitanz von Sandra Kubicka

 

Sandra Kubicka ist ein bekanntes, polnisches Model, das bereits mit 23 Jahren sehr erfolgreich auf den Laufstegen ist. 

Weiterlesen: Heißer Bikinitanz von Sandra Kubicka

Das vergessene schlesische Davos

In Polen gibt es viele interessante Plätze, die sich mit einer außergewöhnlichen Geschichte rühmen können, aber im laufe der Zeit verfallen und in Vergessenheit geraten sind. Oft braucht man Zeit, viel Arbeit und Geld, um ihnen den alten Glanz wieder zu verleihen. Zum Glück gibt es noch Menschen, die sich dieser Herausforderung stellen und ihr bestes tun, damit diese Denkmäler auch für die kommenden Generationen erhalten bleiben. So war es auch im Fall vom ersten Sanatorium für Tuberkulosekranke der Welt. Dank der Stiftung In Situ soll die lang vergessene Perle Niederschlesiens wieder neu aufleben.

Weiterlesen: Das vergessene schlesische Davos

Cosplayer besser als Henry Cavill?

Dass „Der Hexer” von Andrzej Sapkowiski ein richtiger Hit ist, wissen schon viele. Die Fans der Saga und der Videospiele warten neugierig auf die Netflix-Serie, doch die ersten Fotos sorgen für Enttäuschung und es stellt sich heraus, dass es bessere Geralt-Darsteller gibt.

Weiterlesen: Cosplayer besser als Henry Cavill?

Spitzen an der Weltspitze

Koniakau/Koniaków ist ein verlockendes Dorf, das in der Woiwodschaft Schlesien liegt. Der auf den ersten Blick ruhige Ort ist in der Modewelt sehr geschätzt. Warum eigentlich? Wegen der Koniakauer Spitze!

Weiterlesen: Spitzen an der Weltspitze

#WirKochen: Bliny

Früher waren Bliny ein Gericht, das mit der Religion sehr verbunden war, denn man hat sie eine Woche vor der Fastenzeit gegessen. Heute isst man diese Eierkuchen in der Woiwodschaft Podlachien oft auf Volksfesten. In Weißrussland, Russland und Litauen werden sie auch sehr gern verspeist.

Weiterlesen: #WirKochen: Bliny

Der Berggeist - ein gutmütiger alter Mann oder furchterregender Dämon?

Manche Regionen werden von geheimnisvollen Wesen bewohnt, die mal bereit sind, einem ihre helfende Hand zu reichen, mal Angst einzujagen. Wenn man in den Sudeten, und vor allem im Riesengebirge, ein bisschen Zeit verbringt, lernt man den mythischen Berggeist kennen, der unter vielen Namen bekannt ist. Das Bild eines älteren Mannes, der am Stock geht, begrüßt die Gäste in seinem Königreich. Eine ähnliche Gestalt ist auf Postkarten und anderen Souvenirs zu sehen. Was steckt aber dahinter?

Weiterlesen: Der Berggeist - ein gutmütiger alter Mann oder furchterregender Dämon?

Krakauer Weihnachtskrippen sind Weltkulturerbe

 

Die Krakauer Tradition wurde auf die immaterielle Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

Weiterlesen: Krakauer Weihnachtskrippen sind Weltkulturerbe

Tulia covert nun Metallica

Die polnische Folkband Tulia hat vor Kurzem einen neuen Videoclip zu “Nothing else matters” gezeigt. 

Weiterlesen: Tulia covert nun Metallica

Ein Musiktempel für Krakau

Krakau bekommt eine neue kulturelle Institution. Genauer gesagt ein eindrucksvolles Musikzentrum, das das künstlerische Leben der Stadt auf neu definieren soll.

Weiterlesen: Ein Musiktempel für Krakau

Krakau bekommt einen 15 Meter hohen Tannenbaum!

 

Nur noch ein paar Tage bis zum Advent. Aus diesem Anlass wird pünktlich zum 1. Dezember der Krakauer Ring durch den höchsten Tannenbaum in der Stadt beleuchtet. 

Weiterlesen: Krakau bekommt einen 15 Meter hohen Tannenbaum!

FB


Twiter


Youtube