Hauptmenü
Anzeige

Tulia singt für Polen auf den ESC

Die Folk-Band Tulia wird heuer Polen beim Eurovision Song Contest vertreten. Viele fragen sich bereits welchem Song die vier Mädels in Tel-Aviv vorsingen.  

Weiterlesen: Tulia singt für Polen auf den ESC

19. Österreichischer Frühling

Musik, Literatur und Kunst aus Österreich wird ab 1. März 2019 im Rahmen des 19. Österreichischen Frühlings in Oppeln / Opole.

Weiterlesen: 19. Österreichischer Frühling

Polen im Oscarrennen

Dieses Jahr wird es spannend für Polen. "Cold War“ von Paweł Pawlikowski wurde in drei Kategorien nominiert.

Weiterlesen: Polen im Oscarrennen

Polen: Die Rasernation

Bei dieser Statistik nimmt die Parole “need for speed” eine neue Bedeutung ein. Rund 1,5 Mio. Anfragen zu Personaldaten wegen Überschreitung des Tempolimits wurden in den Nationalen Kontaktpunkt eingebracht.

Weiterlesen: Polen: Die Rasernation

Cover von „Zombie” geht viral

Die polnische Sängerin Clödie landet einen Coup mit ihrem akustischen Cover.

Weiterlesen: Cover von „Zombie” geht viral

Italienische Klänge zu Krakauer Ostermysterien

Die Misteria Paschalia in Kraków (Krakau) gehören zu den wichtigsten Festivals der Alten Musik in Europa. Für die diesjährige Ausgabe vom 15. bis 22. April haben die Veranstalter den italienischen Dirigenten und Ensembleleiter Antonio Florio als künstlerischen Direktor eingeladen. Ihm gelang es, renommierte Ensembles historischer Aufführungspraxis aus Italien und Polen zu verpflichten.

Weiterlesen: Italienische Klänge zu Krakauer Ostermysterien

Die Geschichte zwischen den Tönen

Polin Music Festival erinnert an den Komponisten Wajnberg

Weiterlesen: Die Geschichte zwischen den Tönen

Beethoven und das romantische Lied

 

Zwölf Tage Klassik vom Feinsten in Polens Hauptstadt Warschau

Weiterlesen: Beethoven und das romantische Lied

Wie wird Warschau im Jahr 2025 aussehen?

Eine Schweizer Architektin skizzierte die Zukunftsvision der Stadt.

Weiterlesen: Wie wird Warschau im Jahr 2025 aussehen?

Ein Atoll in Polen?

Ein See in Nordpolen ist einer Koralleninsel zum verwechseln ähnlich.

Weiterlesen: Ein Atoll in Polen?

Sandra Kubicka zeigt ihre Dehnungsstreifen

Kubicka zeigt sich gerne auf perfekt gestylt auf perfekten Bildern. Nun hat sie jedoch ein Foto gepostet mit dem sie offen zugibt, dass nicht alles so ist, wie es auf den ersten Blick scheinen mag.

Weiterlesen: Sandra Kubicka zeigt ihre Dehnungsstreifen

Agnieszka Holland kämpft wieder um die goldenen Bären

„Mr. Jones“ heißt der neue Film von Agnieszka Holland und erzählt die Geschichte des Journalisten, der die Wahrheit hinter der großen Hungersnot in der Ukraine ans Licht brachte. Die Produktion wurde in den Hauptwettbewerb von Berlinale angenommen.

Weiterlesen: Agnieszka Holland kämpft wieder um die goldenen Bären

Blanka Lipińska: Die nackteste polnische Romanautorin

 

Blanka Lipińska zeigt immer gerne viel nackte Haut und entwickelt sich zum echten Instagramstar. Die Autorin wurde durch den Erotikroman “365 dni”, der mit „ 50 Shades of Grey“ verglichen wird, berühmt.

Weiterlesen: Blanka Lipińska: Die nackteste polnische Romanautorin

OFF Festival: Veranstalter gibt weitere Acts bekannt

Am Montagabend gab der Veranstalter des großen Festes der alternativen Musik – Artur Rojek – neue Acts bekannt. Das Line-up zeugt auch in diesem Jahr, dass das OFF Festival in Katowice/Kattowitz eine Manifestation von Individualismus und Talent ist.

Weiterlesen: OFF Festival: Veranstalter gibt weitere Acts bekannt

Eine Milliarde Klicks für polnischen YouTube-Kanal

Anfang Januar hat Abstrachuje.tv als erster Unterhaltungskanal in Polen eine Milliarde Klicks erreicht. Das ist ein weiterer Erfolg für Robert Pasut, Cezary Jóźwik und Rafał Masny – die drei Gründer von Abstrachuje.tv und ihrer Firma ABSTRA.

Weiterlesen: Eine Milliarde Klicks für polnischen YouTube-Kanal

Ein Gorale aus Zakopane erobert Instagram

Bilder von Gooral_Zakolove - einen bärtigen Mann aus Zakopane - schlagen auf Instagram gerade große Wellen. Kann er damit Polen berühmt machen?

Weiterlesen: Ein Gorale aus Zakopane erobert Instagram

Stefan Chwin: Was die Zukunft angeht, habe ich ein schlechtes Gefühl

“Hoffen und Harren macht manchen zum Narren, wiederholen viele, obwohl sie sich nur allzu gerne in den Hoffnungswolken wälzen und von unterschiedlichen Lügen trügen lassen, was ich zu meiden versuche. Ich mag keine Bücher, deren optimistische Botschaft weit vernehmlich brutzelt wie ein gebratener Fisch in der Pfanne” - sagt Stefan Chwin im Gespräch mit PolenJournal.de. Er spricht auch die Themen Hass und Leidenschaft an, und gibt einen Einblick in die “sichtbare” und “unsichtbare Stadt” Danzig/Gdańsk.

Weiterlesen: Stefan Chwin: Was die Zukunft angeht, habe ich ein schlechtes Gefühl

FB


Twiter


Youtube