fbpx

Dunkle Staubwolken über Polen

Teilen:

Wegen der Staubbelastung der Luft sterben jährlich 379 Tsd. Bewohner der Europäischen Union. Jede achte Person kommt dabei aus Polen. 

Die Europäische Umweltagentur (EEA) veröffentlichte einen Bericht zur Luftqualität in der EU. Die Daten stammen aus dem Jahr 2018. EEA gab zu, dass heuer die Luft wahrscheinlich etwas sauberer ist, doch das ist nur vorläufig. Wegen der vielen Einschränkungen und Lockdowns, die in den meisten Staaten wegen der Coronaviruspandemie eingeführt wurden, ist die Luftverschmutzung an manchen Orten sogar um 60% gefallen. 

Aus den Daten von EEA folgt, dass Polen das staubbelastete Land in der ganzen Europäischen Union ist. Fast alle Luftqualitätsmessstationen zeigen, dass die Staubanreicherung europäische Normen übersteigt. Die Limits wurden auch in Bulgarien, Kroatien, Tschechien, Rumänien sowie Italien überstiegen. Die besten Ergebnisse erzielten Estland, Finnland und Irland. 

Anzeige

Die schlechte Luftqualität in Polen ist schuld an mehr als 46 Tsd. Todesfällen jährlich. 

Die Europäische Kommission arbeitet aktuell an der Anpassung der Luftqualitätsnormen an die Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation. 

 

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount