Reisen zu polnischen Brauereien

Jeder, der Bier liebt, muss unbedingt einmal im Leben eine Brauerei besuchen. Und in Polen gibt es dazu viele Gelegenheiten.  

Weiterlesen ...
Montag, 27. Juni 2022
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Adobe Stock
Foto: Adobe Stock

Jeder, der über eine Website oder einen Shop verfügt, weiß, dass es wichtig ist Backlinks zu erhalten. Backlinks sind Verweise von anderen Seiten auf die eigene Seite. Dies hat verschiedene Vorteile, die nicht von der Hand zu weisen sind. Doch auch wer bei Google gefunden werden möchte, wird um das Linkbuilding nicht herum kommen. Denn gerade die Verweise auf andere Seiten sind für die Suchmaschine Google besonders wichtig, da sie zeigen, dass die Seite interessant ist und infolgedessen dazu beiträgt, dass die Ergebnisse in der Suche weiter oben stehen.

Nicht jeder kann Artikel verfassen

Es gibt Menschen, die sind im technischen Bereich fit und keiner kann ihnen etwas vormachen. Auf der anderen Seite haben sie aber vielleicht Probleme mit der Kreativität und sind eher nicht zum Schreiben für Linkbuilding-Texte geeignet. Doch das ist natürlich kein Problem, denn für jedes Problem gibt es auch eine Lösung.

Das Internet bietet einen Vielzahl an Berufen, so auch der Beruf des Texters. Wer sich aber in den gängigen Medien nicht auskennt, hat oftmals das Problem einen Texter für seine Ansprüche zu finden. Hier kann https://www.whitepress.com/de eine wichtige Hilfe sein. Die Content-Marketing Plattform bietet einen Vielzahl an Textern, die alle Themenbereich abdecken. Somit gibt es Spezialisten für Mode, für Technik oder auch für Familienthemen, sodass man hier immer den Texter findet, der auf das spezielle Produkt oder die Dienstleistung spezialisiert ist.

Dabei funktioniert die Plattform ganz einfach. Nach der Anmeldung kann man Texte beauftragen, die dann den entsprechenden Textern und Journalisten in Auftrag gegeben werden. Gleichzeitig kann man wählen, wo der Text veröffentlicht werden soll, um Backlinks zu erhalten. Dementsprechend ist es einfach Backlinks zu generieren, auch wenn man keine Händchen zum Verfassen von Texten hat.

Weshalb sind Backlinks so wichtig?

Die Querverweise zwischen unterschiedlichen Seiten im Netz sind deshalb so wichtig, da es Besucher bringt. Lies ein Besucher der anderen Seite einen Artikel und findet den Link, klickt er darauf und kommt zu der eigenen Seite.

Gleichzeitig sind diese Rückverweise eine Art Werbung, die die Sichtbarkeit der eigenen Seite erhöht. Wichtig ist jedoch, dass sich diese Querverweise in Maßen halten und hier kein Linkstuffing betrieben wird. Denn genau das kann der Seite mehr schaden, als es ihr guttut. Wer schnell viele Backlinks generiert, schadet sich somit nur selbst.

Zudem ist es besonders wichtig, dass die Rückverweise auf hochwertigen Seiten erfolgen. Doch auch der Text selbst ist von großer Bedeutung. Dabei sollte man immer darauf achten, dass die Querverweise in einer Beziehung zu der Seite stehen. Wer unter anderem einen Online-Shop für Gartenbedarf betreibt, sollte entsprechende Seiten für die Rückverweise suchen, da hier die Chance größer ist, potenzielle Kunden anzuziehen.

Eine Garten-Shop, der über eine Kryptobörse verlinkt wird, kann davon ausgehen, dass nur wenige Besucher kommen. Denn im Großen und Ganzen möchte die Besucher Informationen über Kryptowährungen und nicht über Gartenzubehör. Gleiches gilt natürlich auch für den Text. Ist der Text nicht informativ, wird ein Besucher mit großer Sicherheit keinen Link anklicken. Leser möchten informiert werden, sie interessieren sich für Tipps und Tricks, etwa bei der Unkrautbekämpfung und möchten kein Bla-Bla lesen, dass sie in der Regel schon kennen.

Auch wenn sich dies erst einmal etwas kompliziert anhört, ist es eigentlich ganz einfach. Wer eine Website betreibt, muss Backlinks generieren, um die Sichtbarkeit zu erhöhen. Texte können Texter erstellen, die beispielsweise auf Whitepress für alle speziellen Themen zur Verfügung stehen. Dort wird im Grund alles schnell und einfach abgewickelt, dass man sich praktisch nur darum kümmern muss, sich anzumelden. Durch diese Plattform wird das Backlink setzen einfacher denn je und es ist kein großer Aufwand nötig.

 Partnerinhalt

FB


Twiter


Youtube