1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Teilweise bewölkt

11°C

Warszawa

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 79%

Wind: 16 km/h

  • 18 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 11°C 7°C

  • 19 Nov 2019

    Überwiegend sonnig 11°C 3°C

Bewölkt

12°C

Wroclaw

Bewölkt

Feuchtigkeit: 80%

Wind: 14 km/h

  • 18 Nov 2019

    vereinzelte Schauer 13°C 3°C

  • 19 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 10°C 3°C

Bewölkt

11°C

Poznan

Bewölkt

Feuchtigkeit: 82%

Wind: 14 km/h

  • 18 Nov 2019

    Rain 12°C 5°C

  • 19 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 8°C 3°C

Bewölkt

12°C

Kraków

Bewölkt

Feuchtigkeit: 72%

Wind: 14 km/h

  • 18 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 14°C 5°C

  • 19 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 12°C 1°C

Bewölkt

12°C

Opole

Bewölkt

Feuchtigkeit: 73%

Wind: 18 km/h

  • 18 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 13°C 4°C

  • 19 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 12°C 3°C

Bewölkt

10°C

Gdansk

Bewölkt

Feuchtigkeit: 81%

Wind: 19 km/h

  • 18 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 11°C 6°C

  • 19 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 10°C 2°C

Sonnig

9°C

Lublin

Sonnig

Feuchtigkeit: 89%

Wind: 14 km/h

  • 18 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 10°C 7°C

  • 19 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 10°C 3°C

Schloss Klitschdorf - ein Juwel in der Krone Niederschlesiens

Schloss Klitschdorf/Kliczków, das sich im gleichnamigen Dorf befindet, ist ein ideales Beispiel dafür, dass ein historischer Ort seinen früheren Glanz wieder bekommen kann. Die Kombination von Tradition und Moderne hat es zweifellos zu einer der schönsten Sehenswürdigkeiten der Woiwodschaft Niederschlesien gemacht.

Weiterlesen ...
Montag, 18. November 2019
Hauptmenü
Anzeige
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Der Polnische Smog-Alarm (PAS) hat die Daten aus dem letzten Jahr analysiert und vorgestellt. 

Aus den Daten von PAS folgt, dass am meisten kleine und mittlere Städte luftverschmutzt sind. In Pszczyna/Pless registrierte man die meisten Tage, an denen die Grenzwerte des Feinstaubs PM10  überschritten wurden. Die Bewohner dieser Ortschaft haben ein Drittel des Jahres verschmutzte Luft eingeatmet. Gleich hinter Pszczyna/Pless platzierten sich Rybnik und Wodzisław Śląski/Loslau. 

Feinstaub ist nicht das einzige Problem, das in der polnischen Luft schwebt.  Polen hat die höchste Benzo(a)pyrenbelastung unter den EU-Mitgliedsländern. Am schlimmsten ist die Lage in Nowy Targ/Neumarkt, wo die Grenzwerte um 1800% überschritten wurden. Auch in Sucha Beskidzka und Rybnik sieht es nicht gut aus. Laut PAS atmen die Bewohner von Nowy Targ/Neumarkt so viel Benzo(a)pyren ein, als ob sie täglich 22 Zigaretten rauchen würden. In Zakopane sind es 10 Zigaretten täglich. 

Die schlechte Luftqualität der kleinen und mittleren Städte entstand durch das Heizen mit Kohle und Holz in alten Heizkesseln. Diese befinden sich in fast vier Mio. Häusern in Polen und stoßen die Hälfte des Feinstaubes PM10 und ganze 84% des Benzo(a)pyrens in die Luft aus. 

„Die Luftqualität in unserem Land in der Heizsaison ist immer noch dramatisch“ kommentierte Andrzej Guła von PAS. Er betonte auch, dass es noch viele kleinere Ortschaften gibt, wo die Luft sehr verschmutzt ist, doch es keine Luftmessstationen gibt. 

 

Städte mit der höchsten Konzentration von  Benzo(a)pyren in der Luft in 2018
(Norm – 1 ng/m3)

Nowy Targ/Neumarkt

18 ng/m3 (22 Zigaretten täglich)

Sucha Beskidzka

13 ng/m3 (16 Zigaretten täglich)

Rybnik

13 ng/m3 (16 Zigaretten täglich)

Nowa Ruda/Neurode

11 ng/m3 (13 Zigaretten täglich)

Nowy Sącz/Neu Sandez

10 ng/m3 (12 Zigaretten täglich)

Tuchów

10 ng/m3 (12 Zigaretten täglich)

Wschowa/Fraustadt

10 ng/m3 (12 Zigaretten täglich)

Zdieszowice/Deschowitz

10 ng/m3 (12 Zigaretten täglich)

Godów

9 ng/m3  (11 Zigaretten täglich)

Pszczyna/Pless

9 ng/m3 (11 Zigaretten täglich)

Sulęcin/Zielenzig

9 ng/m3 (11 Zigaretten täglich)

Zakopane

8 ng/m3 (10 Zigaretten täglich)

Oświęcim/Auschwitz

8 ng/m3 (10 Zigaretten täglich)

Żywiec/Saybusch

8 ng/m3 (10 Zigaretten täglich)

 

Städte mit der höchsten Konzentration von Feinstaub PM10 in der Luft in 2018 (Norm – 40 ug/ m3)

Pszczyna/Pless

55 ug/ m3

Rybnik

51 ug/ m3

Myszków

49 ug/ m3

Wodzisław Śląski/Loslau

48 ug/ m3

Nowy Tarf/Neumarkt

47 ug/ m3

Żywiec/Saybusch

47 ug/ m3

Godów

46 ug/ m3

Zabrze

45 ug/ m3

Żory/Sohrau

45 ug/ m3

Oświęcim/Auschwitz

44 ug/ m3

Sucha Beskidzka

44 ug/ m3

Lubań/Lauban

44 ug/ m3

Katowice/Kattowitz

43,5 ug/ m3

Nowa Ruda/Neurode

43 ug/ m3

Kraków/Krakau

42,3 ug/ m3

 

Städte mit den meisten Tagen, an denen die Grenzwerte von PM10 überschritten wurden in  2018 (Zugelassene Zahl der Tage - 35)

Pszczyna/Pless

125 Tage

Rybnik

110 Tage

Wodzisław Śląski/Loslau

110 Tage

Nowa Ruda/Neurode

107 Tage

Nowy Targ/Neumarkt

106 Tage

Myszków

105 Tage

Zabrze

103 Tage

Sucha Beskidzka

101 Tage

Kraków/Krakau

96 Tage

Żory/Sohrau

94 Tage

Godów

94 Tage

Katowice/Kattowitz

93 Tage

Gliwice/Gleiwitz

92 Tage

Lubań/Lauban

92 Tage

Oświęcim/Auschwitz

91 Tage

 

Ab dem 11. Oktober traten neue und viel strengere Grenzwerte für Smogwarnungen in Polen in Kraft. Der Smogalarm wird verkündet, wenn der durchschnittliche 24-Stunden-Wert von Feinstaub PM10 150 ug/ m3 überschreitet. Der Informationswert beträgt 100 ug/ m3. Diese Werte sind zwei Mal niedriger, als die Werte von dem Jahr 2012. 

Man schätzt, dass die erste Verbesserung der Luftqualität nach der Heizsaison 2020/2021 stattfinden wird. Am 1. Juli 2020 wird eine Regelung in Kraft treten, dank der Kohle schlechter Qualität vom Markt entfernt werden soll. 

Wenn die Normen des Feinstaubs PM10 in der Luft überschritten werden, rät man Kindern, älteren Personen, schwangeren Frauen und Personen mit Herz- und Atmungssystemkrankheiten zu Hause zu bleiben. Man sollte auch kein Sport an der frischen Luft treiben. Wenn hingegen der Smogalarm für PM10 verkündet wird, sollte man das Rausgehen auf ein absolutes Minimum beschränken. Laut der Daten der WHO sterben wegen Smog und seinen Folgen in Polen jährlich 47 Tsd. Personen.

 

 

Quelle: PAS

 

FB


Twiter


Youtube