Neue Öffnungszeiten der Geschäfte in Polen

Wegen der Corona-Krise werden in den Geschäften einige Änderungen eingeführt.

Weiterlesen ...
Samstag, 28. März 2020
Hauptmenü
Anzeige

Die Macher des Spiels haben einen kurzen Film produziert, in dem der Hexer Geralt von Riva seinen Geburtstag feiert.

Die Spiele „The Witcher“, die auf der Buchreihe des polnischen Schriftstellers Andrzej Sapkowski beruhen, sind eins der erfolgreichsten Computerrollenspiele der Welt. Vor zehn Jahren brachte der Publisher, CD Projekt RED den ersten Teil des Kultspiels heraus. Während die ausländischen Produzenten Geld für jede Kleinigkeit verlangen, geben die Polen ein großes Paket kostenloser herunterladbarer Inhalte hinzu. Sie bieten nicht nur eine spannende Geschichte, sondern auch eine tolle Grafik und humorvolle Sprüche. Die Fans lieben also das Spiel und auch die Hauptfigur Geralt von Riva. Und er erwidert diese Gefühle dank seinen Schöpfern.

Im Kurzfilm feiert der Hexer seinen Geburtstag, und alle seine Mitstreiter feiern natürlich mit, von seiner Zeittochter Ciri bis Yennefer von Vengeberg. Er selbst wendet sich am Ende des Videos an seine Fans und sagt „Danke für alles! Und wisse, wir alle vermissen Dich, alter Freund!“. Der kurze Film löste bei den Spielern große Emotionen aus und führte dazu, dass viele die Lust aufs Spielen der Kultreihe bekamen. 

 

 

FB


Twiter


Youtube