Ein Stück Ägypten in Polen - die bekanntesten Pyramiden an der Weichsel

 

 

Die riesigen Pyramiden aus Ägypten kennt jeder. Doch kaum einer weiß, dass auch in Polen solche Bauwerke  zu finden sind. Manche sind sogar älter als die weltbekannten Sehenswürdigkeiten. 

Weiterlesen ...
Donnerstag, 16. September 2021
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Der irische Bekleidungsdiscounter Primark, Tochter der britischen Associated British Foods (ABF), will Polen als seinen 13. Markt erschließen.

Laut Jahresbericht von ABF soll die erste polnische Filiale im kommenden Frühjahr in Warschau/Warszawa eröffnen. Standort wird polnischen Medienberichten zufolge das Einkaufszentrum Galeria Młociny, wo Primark 3.660 m² Ladenfläche auf zwei Etagen mieten werde.

Im ersten Halbjahr dieses Jahres hatte Primark bereits in Slowenien als erstem Land in Mittel- und Osteuropa debütiert und eine erste Filiale in der Hauptstadt Ljubljana eröffnet. Insgesamt ist die Kette mittlerweile mit 373 Filialen vertreten, davon 189 im Vereinigten Königreich und neun in den USA, der Rest in anderen Ländern Westeuropas. 

 

Mehr zum Thema: 

Galeria Młociny in Warschau eröffnet

 

Torsten Stein/nov-ost.info

 

FB


Twiter


Youtube