Von den Verstorbenen trennt uns nur die Zeit - Die Schädelkapelle von Czermna

 

Sie lockt heran, ruft Unheimlichkeit hervor, bringt zum Nachdenken. Dieses einmalige Werk der religiösen Kunst ist ein besonderes Bild der Vergänglichkeit und Zerbrechlichkeit des Menschen. Über die Schädelkapelle in Czermna erzählte PolenJournal.de der Reiseführer Sławomir Stasiak.

Weiterlesen ...
Mittwoch, 12. Mai 2021
Hauptmenü
Anzeige

Die vor einiger Zeit angekündigte neue Verbindung der tschechischen Privatbahn Leo Express ins polnische Wrocław ist fix.

Wie das Unternehmen bekannt gab, wird die neue Linie ab 20. Dezember immer freitags, sonnabends und sonntags mit Fernverkehrszügen der Baureihe Flirt von Stadler bedient. Auf der Linie Prag-Kraków, die von einem täglichen Betrieb in den Sommerferien mittlerweile wieder auf Wochenendbetrieb umgestellt wurde, will Leo Express ab 24. Oktober wegen der hohen Nachfrage zusätzlich eine Verbindung am Donnerstag anbieten. Dies ist jedoch nur bis zur Inbetriebnahme der Verbindung nach Wrocław möglich, da der zusätzliche Zug dann dort benötigt wird. 

 

Mehr zum Thema: 

Leo Express will von Prag nach Wrocław fahren

 

Torsten Stein/nov-ost.info

FB


Twiter


Youtube