Winterwanderungen in der Tatra

Zakopane wird als Winterhauptstadt Polens bezeichnet. Nicht umsonst erfreut sich die Tatra großer Beliebtheit sowohl bei Skifahrern als auch bei Wanderern. Doch welche Wanderwege mit schönen Ausblicken eignen sich für Anfänger?

Weiterlesen ...
Donnerstag, 09. Februar 2023
Hauptmenü

Es geht schnell und es ist bequem: Der Onlinehandel boomt in Deutschland. Für den Kunden hat das viele Vorteile, doch einen Kurierdienst stellt er vor hohe Anforderungen. Denn das rasante Wachstum des Onlinehandels hat erhebliche Auswirkungen auf die Lieferketten und macht diese immer anspruchsvoller. Das liegt vor allem an den außergewöhnlich hohen Serviceanforderungen, die mit dem Onlinehandel verbunden sind. Vor allem in Europa wird den Kunden aber auch der Umweltschutz immer wichtiger.

Umweltschutz wird immer wichtiger

Durch das rasche Wachstum des Onlinehandels steigt bei vielen Menschen auch das Bewusstsein, wie umweltschädlich Transporte ablaufen können. Dementsprechend achten immer mehr Kunden darauf, nachhaltige Kurierdienste zu nutzen. Auch bei den Transportunternehmen ist Umweltschutz ein wichtiger Punkt auf der Agenda. 

Die letzte Meile

Die Bewältigung des Mengenwachstums und veränderte Kundenanforderungen machen die Anpassungen bei der Auslieferung auf der letzten Meile erforderlich. Dies stellt die Transportdienstleister vor eine harte Belastungsprobe. Die Nachfrage an Boten und Auslieferer ist so rasant gestiegen, dass immer mehr Menschen sich privat als Lieferant selbständig machen. Für Transportunternehmen bedeutet das, der eingeführte Mindestlohn und der Mangel an verlässlichen Fahrern eine hohe operative und wirtschaftliche Belastung. 

Dadurch intensiviert sich der Wettbewerb und die Kundenanforderungen - eine Anpassung bei der Auslieferung auf der letzten Meile unbedingt notwendig. Aufgrund der immer größeren Anzahl von Kurieren kommt es vor allem in innerstädtischen Gebieten zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen. 

Der Kunde entscheidet

Durch die erhöhte Nachfrage steigt natürlich auch die Anzahl der Paketdienstleister. Heute können Kunden deshalb einen Kurierdienst nach ihren individuellen Vorstellungen und Wünschen auswählen. Für den Kunden ist das eine enorme Bereicherung, während für Kurierunternehmen der Druck weiter steigt. Bei Umfragen zeichnet sich das Bild, dass sowohl Schnelligkeit bei der Lieferung, aber auch Flexibilität bei der Zustellung am wichtigsten sind. Auch diese Wünsche der Kunden stellen Transportunternehmen vor neue Herausforderungen, da Lieferwege bei der hohen Anzahl von Lieferungen, klar strukturiert sein müssen. 

Innovation ist gefragt

Für Paketdienstleister bedeuten diese Veränderungen vor allem eins: Druck und der ständige Zwang, Lösungen weiterzuentwickeln, um den Kundenbedürfnissen weiter gerecht zu werden. 

/Partnerinhalt/

 

FB


Twiter


Youtube