Reisen zu polnischen Brauereien

Jeder, der Bier liebt, muss unbedingt einmal im Leben eine Brauerei besuchen. Und in Polen gibt es dazu viele Gelegenheiten.  

Weiterlesen ...
Donnerstag, 30. Juni 2022
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild/Freepik
Symbolbild/Freepik

Wer in der polnischen Hauptstadt ein Eis kaufen möchte, muss besonders tief in die Tasche greifen. Eine Kugel kostet stolze 14 Zloty!

Die Sommerferien rücken immer näher. Das heißt vor allem eins - Urlaub! Dieses wird jedoch in diesem Jahr besonders teuer, deswegen können es sich nicht alle Polen leisten wegzufahren. Viele Eltern möchten mit ihren Kindern jedoch für ein paar Tage wegfahren. Deswegen entscheiden sie sich für einen Ausflug in der Heimat. Doch auch der kann ziemlich teuer werden. 

Jeder weiß, dass die Preise derzeit in jedem Lebensbereich steigen. Doch vor kurzem tauchte ein Foto einer Rechnung auf, welche die Internetuser ins Staunen versetzte. Die Rechnung betraf eine Eisdiele in Warschau/Warszawa. Ein Kunde zahlte für eine Kugel Eis stolze 14 Zloty! Dieser Preis schockt viele, denn beispielsweise zahlt man in dem meisten Krakauer Eisdielen für eine Eiskugel 6 Zloty. 

Die User gaben in den Kommentaren zu, dass Eis so langsam eine Rarität ist, welche sich nur die wenigsten leisten werden können. Andere wiederum weisen darauf hin, dass sich jeder Gedanken machen sollte, wieso die Preise derzeit durch die Decke schießen.

 

 

FB


Twiter


Youtube