Diese polnischen Gerichte muss man probiert haben!

Bei Urlaubsreisen geht es nicht nur darum, interessante Orte zu entdecken, sondern auch darum, ganz neue Geschmacksrichtungen kennenzulernen. Wenn man einen neuen Ort besucht, ist es empfehlenswert, lokale Restaurants zu besuchen und traditionelle Gerichte zu bestellen. In Polen gibt es einige interessante Gerichte, die man unbedingt probieren muss.

Weiterlesen ...
Samstag, 02. Juli 2022
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Die polnischen Güterbahnen haben in den ersten drei Quartalen dieses Jahres 162 Mio. Tonnen Güter befördert und damit 11,9% mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum.

Wie das Eisenbahnamt UTK weiter mitteilt, wurde im dritten Quartal in Plus von 10,5% auf 62,9 Mio. Tonnen erzielt. Die Transportleistung stieg in den ersten drei Quartalen um 8,8% und im dritten Quartal um 8,1%, die Beförderungsleistung legte zwischen Januar und September um 8,8% und zwischen Juli und September um 6,7% zu.

Gemessen an der Transportmenge behauptete sich PKP Cargo in den ersten drei Quartalen mit 36,7% auf Platz 1 (Vorjahreszeitraum: 36,5%) mit deutlichem Abstand vor DB Cargo Polska mit 17,1% (9M 20: 16,9%). Rang 3 belegte Lotos Kolej mit 5,3% (9M 20: 5,8%). Bei der Transportleistung führte PKP Cargo nach drei Quartalen mit 41,7% (9M 20: 40,5%), gefolgt von Lotos Kolej mit 10% (9M 20: 10,5%) und DB Cargo Polska mit 5,2% (9M 20: 5%).

Torsten Stein/ nov-ost.info

 

FB


Twiter


Youtube