Freie Tage im Schuljahr 2022/2023 in Polen

Das neue Schuljahr hat in Polen gerade erst begonnen, aber viele Schüler sehnen sich schon nach einer kurzen Auszeit. Wann gibt es Feiertage, Winterferien und andere freie Schultage in diesem Schuljahr? Ein kurzer Überblick.

Weiterlesen ...
Mittwoch, 05. Oktober 2022
Hauptmenü

Symbolbild / Depositphotos
Symbolbild / Depositphotos

Laut der neuesten Auswertung von Eurostat, sind im Februar die Preise in Polen um 3,6% gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen. 

Der rasante Preisanstieg geht in Polen in die nächste Runde. Wie im Januar,  so nun auch im Februar - laut der Berechnung von Eurostat sind die Preise um 3,6% gestiegen. In der gesamten EU erreichte die Inflationsrate wiederum im Schnitt 1,2%. Mit steigenden Preisen kämpfen neben Polen u.a. auch Ungarn und Rumänien. Fallende Preise haben wiederum Griechenland, Slowenien und Zypern verbucht. 

In Deutschland liegt die Teuerungsrate bei 1,6% und in Österreich bei 1,4%. Damit liegen beide Länder knapp über dem EU-Durchschnitt. 

Laut den Analytikern von Eurostat wurden vor allem Dienstleistungen (+0,55%), Lebensmittel sowie Alkohol und Tabak (+0,29%) in der EU teurer.

 

Quelle: Eurostat

 

FB


Twiter


Youtube