Kleines Finnland in Polen

Eine Menge von knirschendem Schnee unter den Füßen, phänomenale Polarlichter, Hundeschlitten anstelle von Pferden. Das sind nicht nur leere Wörter, sondern Assoziationen und Hauptgründe, welche jedes Jahr viele Touristen in die weiten Ecken Nordeuropas locken. Und obwohl viele davon träumen, wenigstens einmal ein nordisches Land zu besuchen, erfüllen sich nur wenige diesen Traum, denn ein Familienausflug in so weit entfernte Gebiete stellt eine Herausforderung dar. Was wäre aber, wenn man sich in Polen wie im weit entfernten Finnland fühlen könnte?

Weiterlesen ...
Freitag, 07. Mai 2021
Hauptmenü
Anzeige

Die Verwaltung der Wojewodschaft Dolnośląskie (Niederschlesien) hat am Dienstag den Vertrag mit PESA zur Lieferung von fünf neuen Elektrotriebzügen unterzeichnet.

Die fünfteiligen Züge der Baureihe Elf2 sollen innerhalb der nächsten zwei Jahre geliefert werden, der Preis liegt bei 145 Mio. PLN (32 Mio. EUR). PESA hatte sich in der Ausschreibung gegen Newag durchgesetzt, die einen Preis von 161 Mio. PLN geboten hatte, während sich der Kostenvoranschlag auf 123 Mio. PLN belief. Der Vertrag beinhaltet zudem eine Option auf die Lieferung von 20 weiteren Zügen.

Die Regionalbahn Koleje Dolnośląskie will die neuen Züge auf den Breslauer Vorortstrecken Oleśnica – Wrocław Główny – Siechnice – Jelcz-Laskowice und Wrocław Główny – Wojnów – Jelcz-Laskowice einsetzen.

Torsten Stein/nov-ost.info

 

FB


Twiter


Youtube