Ein Stück Ägypten in Polen - die bekanntesten Pyramiden an der Weichsel

 

 

Die riesigen Pyramiden aus Ägypten kennt jeder. Doch kaum einer weiß, dass auch in Polen solche Bauwerke  zu finden sind. Manche sind sogar älter als die weltbekannten Sehenswürdigkeiten. 

Weiterlesen ...
Donnerstag, 16. September 2021
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Pressematerialien/Panattoni
Foto: Pressematerialien/Panattoni

Der Gewerbeimmobilienentwickler Panattoni hat den Verkauf von zwei Hallen des Logistikzentrums Central European Logistics Hub in Lodz/Łodź bekannt gegeben.

Die beiden voll vermieteten Hallen haben demnach eine Fläche von knapp 145.000 m², was knapp 40% der bislang fertiggestellten Hallenfläche des Projekts (370.000 m²) entspricht. Käufer sind die japanische Kajima Properties Europe als bisheriger Miteigentümer sowie der Anlageverwalter Savills Investment Management, der im Auftrag eines asiatischen Kunden handelte. Zum Verkaufspreis machte Panattoni keine Angaben. Ende Juli hatte das Unternehmen bereits die beiden Gewerbeparks Citi Logistics Warsaw Airport I und Citi Logistics Warsaw Airport II in Warschau mit zusammen 25.000 m² Fläche an LaSalle Investment Management verkauft, der Erlös lag dabei bei rund 30 Mio. EUR.

Torsten Stein/nov-ost.info

 

FB


Twiter


Youtube