Eine Route voller Tradition

Eine ideenreiche und einzigartige Attraktion, die zahlreiche Touristen anzieht, ist das Ergebnis eines polnisch-slowakischen Projektes. Worum geht es? Um die Route der historischen Rezepturen im Karpatenvorland und der Slowakei.

Weiterlesen ...
Montag, 06. Juli 2020
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Auf dem Markt in Bronisze gibt es bereits seit ein paar Tagen polnische Erdbeeren zu kaufen. Die Preise sind niedriger als im Vorjahr.

Erdbeeren aus dem Gewächshaus-Anbau kosten im Großhandel zwischen 18 und 22 Zloty. Im Vorjahr lag der Preis noch im Schnitt bei 23 Zloty pro Kilogramm. Der Höchstpreis wurde wiederum auf 25 Zloty pro Kilogramm beziffert.

Ein wenig billiger sind die importierten Erdbeeren aus Griechenland und Spanien. Für ein Kilogramm muss man zwischen 9 und 11 Zloty im Großhandel zahlen.

Der polnische Spargel ist auch da

Neben den Erdbeeren kann man auch auf dem Markt in Bronisze den in Polen geernteten Spargel kaufen. Ein Kilogramm kostet im Großhandel zwischen 20 und 30 Zloty. “Der Preis ist noch relativ hoch, weil es der Anfang der Saison ist und das Wetter wechselhaft. Für 500 Gramm werden wir zwischen 15 und 18 Zloty zahlen”, informierte Anna Kaszewiak aus dem Bronisze-Markt.

Quelle: wp

 

FB


Twiter


Youtube