Wissenswertes über den Polnischen Unabhängigkeitstag

Am 11. November feiert man in Polen den Unabhängigkeitstag. Dies ist ein Nationalfeiertag zum Anlass der Wiedererlangung der Unabhängigkeit durch Polen nach 123 Jahren Teilung.

Weiterlesen ...
Dienstag, 06. Dezember 2022
Hauptmenü

Foto: Depositphotos
Foto: Depositphotos

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Polens ist im vergangenen Jahr 2019 gegenüber dem Vorjahr real um 4,0% gestiegen.

Ersten Schätzungen des Warschauer Statistikamts GUS zufolge lag damit die Dynamik unter der des Jahres 2018, als die polnische Wirtschaft im Jahresvergleich um 5,1% gewachsen war. Die Bruttowertschöpfung erhöhte sich 2019 gegenüber dem Vorjahr insgesamt ebenfalls um 4,0%, darunter im Handel um 4,7%, in der Industrie um 4,2% und im Bausektor um 2,8%.

Auf der Verbrauchsseite stiegen die Bruttoanlageinvestitionen im vergangenen Jahr um 7,8%. Der Endverbrauch erhöhte sich insgesamt um 4,0%, wobei der Verbrauch der privaten Haushalte um 3,9% zulegte.

 

Sven Otto/nov-ost.info

FB


Twiter


Youtube