Darf man nachts im Tatra-Nationalpark wandern?

Der Winter ist im Tatra-Gebirge bereits angekommen. Deswegen erinnern die TPN-Angestellten, dass man im Nationalpark noch nicht Ski fahren darf. Was ab dem 1. Dezember jedoch erlaubt ist, sind Spaziergänge nach der Dämmerung. Dazu wird jedoch nicht geraten. 

Weiterlesen ...
Samstag, 05. Dezember 2020
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Am Flughafen Katowice-Pyrzowice beginnen in den nächsten Tagen die Bauarbeiten zum Umbau des Terminals B. 

Im Rahmen des Projekts steigt die Terminalfläche um 40% auf 17.200 m², wodurch mehr Kapazitäten für die Abfertigung und Sicherheitskontrolle entstehen. So erhöhen sich die Zahl der Abfertigungsschalter von 18-28, die Zahl der Sicherheitskontrollpunkte von sechs auf acht und die Zahl der Flugsteige von 10 auf 16. Im Ergebnis soll sich die Abfertigungskapazität von Terminal B bis Mitte 2021 von 2 Mio. auf 4 Mio. Fluggäste im Jahr verdoppeln. Die Arbeiten kosten nach Angaben der Flughafengesellschaft 77,4 Mio. PLN (17,7 Mio. EUR) netto, beauftragt ist das lokale Bauunternehmen Promus Ruda Śląska. 

Autor: Torsten Stein/nov-ost.info

FB


Twiter


Youtube