1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Überwiegend bewölkt

26°C

Warszawa

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 39%

Wind: 14 km/h

  • 25 Aug 2019

    Teilweise bewölkt 27°C 13°C

  • 26 Aug 2019

    Teilweise bewölkt 29°C 16°C

Bewölkt

26°C

Wroclaw

Bewölkt

Feuchtigkeit: 47%

Wind: 12 km/h

  • 25 Aug 2019

    Überwiegend bewölkt 27°C 16°C

  • 26 Aug 2019

    Gewitter 30°C 15°C

Teilweise bewölkt

27°C

Poznan

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 36%

Wind: 16 km/h

  • 25 Aug 2019

    Überwiegend bewölkt 28°C 17°C

  • 26 Aug 2019

    Überwiegend bewölkt 30°C 16°C

Überwiegend bewölkt

25°C

Kraków

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 55%

Wind: 13 km/h

  • 25 Aug 2019

    Gewitter 27°C 13°C

  • 26 Aug 2019

    Gewitter 30°C 15°C

Bewölkt

27°C

Opole

Bewölkt

Feuchtigkeit: 47%

Wind: 10 km/h

  • 25 Aug 2019

    Überwiegend bewölkt 28°C 16°C

  • 26 Aug 2019

    Gewitter 31°C 16°C

Sonnig

26°C

Gdansk

Sonnig

Feuchtigkeit: 45%

Wind: 12 km/h

  • 25 Aug 2019

    Sonnig 25°C 15°C

  • 26 Aug 2019

    Teilweise bewölkt 27°C 13°C

Teilweise bewölkt

26°C

Lublin

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 40%

Wind: 16 km/h

  • 25 Aug 2019

    Teilweise bewölkt 26°C 12°C

  • 26 Aug 2019

    Überwiegend sonnig 28°C 16°C

Parawaning an der Ostsee

Ausländische Urlauber sind oft verwundert, wenn sie die polnischen Strände zum ersten Mal sehen. Auf denen kann man nämlich wegen der vielen Windschütze – Parawan, nur wenig Sand sehen. Was für die Bewohner Polens völlig normal ist, ist für Ausländer ziemlich verrückt. Was haben also die Polen mit dem Parawan? 

Weiterlesen ...
Sonntag, 25. August 2019
Hauptmenü
Anzeige

 Symbolbild / Depositphotos
Symbolbild / Depositphotos

Polen konnte sich im diesjährigen Ranking der innovativen Wirtschaft nicht steigern und fiel von Platz 21. auf Platz 22. zurück.

Mit der innovativsten Wirtschaft der Welt kann sich einmal wieder Südkorea rühmen. Den zweiten Platz ergatterte Deutschland und den dritten Finland. Knapp hinter dem Treppchen landete die Schweiz (4.) und auf Platz 12. Österreich.

Das Ranking von Bloomberg basiert auf Noten in insgesamt sieben Kategorien. Dazu zählten etwa die Ausgaben der Staaten für Forschung und Entwicklung, die Wertschöpfung der Produktionsprozesse, die Konzentration von Hightech-Aktienunternehmen, Produktionskapazitäten, die Bildungseffektivität, die Forscherdichte und die Patentaktivität.

Polen schnitt vor allem bei Produktionskapazitäten, der Forscherdichte sowie der Patentaktivität und den FuE-Ausgaben wesentlich schlechter, als in anderen Unterkategorien ab. Hohe Noten bekam man wiederum für die Bildungseffektivität. die Konzentration der Hightech-Aktienunternehmen sowie die Wertschöpfung der Produktionsprozesse.

Der Innovation Index von Bloomberg wird jährlich seit 7 Jahren veröffentlicht. Bewertet wurden insgesamt 95 Länder aus aller Welt.

Quelle: Bloomberg

FB


Twiter


Youtube