1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Bewölkt

-4°C

Warszawa

Bewölkt

Feuchtigkeit: 80%

Wind: 25.75 km/h

  • 03 Jan 2019

    Teilweise bewölkt 0°C -4°C

  • 04 Jan 2019

    Bewölkt 0°C -6°C

Wroclaw

überwiegend Klar

-2°C

Poznan

überwiegend Klar

Feuchtigkeit: 85%

Wind: 24.14 km/h

  • 03 Jan 2019

    Schneefall 1°C -2°C

  • 04 Jan 2019

    Bewölkt 3°C -2°C

Überwiegend bewölkt

-3°C

Kraków

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 81%

Wind: 25.75 km/h

  • 03 Jan 2019

    Schneefall 0°C -3°C

  • 04 Jan 2019

    Überwiegend bewölkt 0°C -3°C

überwiegend Klar

-3°C

Opole

überwiegend Klar

Feuchtigkeit: 93%

Wind: 28.97 km/h

  • 03 Jan 2019

    Schneefall 0°C -3°C

  • 04 Jan 2019

    Überwiegend bewölkt 1°C -4°C

Bewölkt

1°C

Gdansk

Bewölkt

Feuchtigkeit: 56%

Wind: 32.19 km/h

  • 03 Jan 2019

    Rain And Snow 2°C 0°C

  • 04 Jan 2019

    Bewölkt 4°C 0°C

Bewölkt

-3°C

Lublin

Bewölkt

Feuchtigkeit: 90%

Wind: 24.14 km/h

  • 03 Jan 2019

    Schneeschauer 0°C -4°C

  • 04 Jan 2019

    Überwiegend bewölkt -2°C -5°C

Dinge, die man nur in Polen kaufen kann

Von stark gewürzten alkoholischen Getränken bis hin zu Holzschnitzereien und geräuchertem Käse. Eine Liste von Dingen, die nur an der Weichsel erhältlich sind.

Weiterlesen ...
Samstag, 23. März 2019
Hauptmenü
Anzeige
Anzeige

Neue Daten aus dem Ministerium für Familie, Arbeit und Soziales.

Die Zahl der Personen, die im Februar nach Arbeit suchten, verringerte sich um 5,9% - informierte das Arbeitsministerium. Das entspricht einem Rückgang von 0,5%. Im Vergleich zum Vorjahr sank die Zahl der Arbeitslosen um 18,5% also umgerechnet 255,5 Tsd. Personen. Insgesamt suchten Ende Februar 1.127,8 Tsd. nach Arbeit. Im Vergleich zu Januar waren es um 5,9 Tsd. weniger.  

Die Arbeitslosenzahl sank laut den Daten aus den Arbeitsämtern in 12 Woiwodschaften - am stärksten in Oppeln, um 2,2%, Lebus 2,1% sowie Lublin 1,1%.

Laut den Daten aus dem Arbeitsressort erreichte die Arbeitslosenrate in Polen Ende Februar 6,8%, was einen Rückgang um 0,1% im Vergleich zum Januar und 1,6% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bedeutet. Zuletzt lag die Arbeitslosenrate auf solchem Niveau im Februar des Jahres 1991. Im Haushaltsgesetz hat die Regierung eine Prognose festgeschrieben, laut der die Arbeitslosigkeit Ende 2018 6,4% erreicht.

Quelle: MPiPS

FB


Twiter


Youtube