1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Klar

26°C

Warszawa

Klar

Feuchtigkeit: 35%

Wind: 17.70 km/h

  • 19 Sep 2018

    Überwiegend sonnig 28°C 15°C

  • 20 Sep 2018

    Überwiegend sonnig 27°C 15°C

überwiegend Klar

26°C

Wroclaw

überwiegend Klar

Feuchtigkeit: 33%

Wind: 17.70 km/h

  • 19 Sep 2018

    Überwiegend sonnig 30°C 17°C

  • 20 Sep 2018

    Überwiegend sonnig 29°C 17°C

Überwiegend bewölkt

26°C

Poznan

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 37%

Wind: 11.27 km/h

  • 19 Sep 2018

    Überwiegend sonnig 28°C 15°C

  • 20 Sep 2018

    Teilweise bewölkt 28°C 16°C

Klar

22°C

Kraków

Klar

Feuchtigkeit: 49%

Wind: 6.44 km/h

  • 19 Sep 2018

    Sonnig 26°C 12°C

  • 20 Sep 2018

    Überwiegend sonnig 26°C 12°C

Teilweise bewölkt

22°C

Opole

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 53%

Wind: 11.27 km/h

  • 19 Sep 2018

    Sonnig 27°C 15°C

  • 20 Sep 2018

    Sonnig 26°C 13°C

Teilweise bewölkt

20°C

Gdansk

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 66%

Wind: 17.70 km/h

  • 19 Sep 2018

    Sonnig 25°C 15°C

  • 20 Sep 2018

    Teilweise bewölkt 26°C 15°C

Teilweise bewölkt

21°C

Lublin

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 50%

Wind: 17.70 km/h

  • 19 Sep 2018

    Teilweise bewölkt 27°C 12°C

  • 20 Sep 2018

    Sonnig 26°C 12°C

Das polnische Bildungssystem

Das polnische Bildungssystem unterscheidet sich deutlich von dem System in Deutschland. Wie der Bildungsprozess der polnischen Kinder aussieht, erfahren Sie hier. 

Weiterlesen ...
Mittwoch, 19. September 2018
Hauptmenü

Deutschkenntnisse? Arbeitgeber stehen Schlange!
Deutschkenntnisse? Arbeitgeber stehen Schlange!

Einblicke in die Gehälter der Arbeitnehmer an der Weichsel liefert eine landesweite Lohnanalyse.

Das sich Fremdsprachenkenntnisse lohnen, ist keinesfalls eine bahnbrechende Annahme. Das bestätigte auch die Landesweite Lohnstudie (poln. Ogólnopolskie Badanie Wynagrodzeń), die von Sedlak & Sedlak durchgeführt wurde.

 

Grundkenntnisse einer Fremdsprache

Bei elementaren oder guten Kenntnissen einer Fremdsprache aus Sicht der Gehälter lohnt sich am wenigstens englisch. Der Median der Löhne liegt bei Grundkenntnissen bei 3.600 Zloty brutto monatlich. Mit guten Englischkenntnissen steigt der Medianverdienst auf 4.210 Zloty brutto. Grundkenntnisse der deutschen Sprache bescheren einen schon 4.100 Zloty brutto monatlich. Arbeitnehmer, die deutsch konversationssicher und gut beherrschen, dürfen wiederum auf 4.450 Zloty monatlich hoffen. Französisch garantiert der Reihe nach einen Lohn von 4.400 und 5.250 und spanisch 4.600 und 4.927 Zloty monatlich brutto. Der Medianverdienst für Personen die keine Fremdsprache beherrschen lag 2017 wiederum bei 3.493 Zloty brutto monatlich - berichtet Sedlak & Sedlak.

 

Fließend und verhandlungssicher

Ein wenig anders präsentiert sich der finanzielle Aspekt bei erweiterten Kenntnissen einer Fremdsprache. Arbeitnehmer die eine Zweitsprache fließend sprechen können mit Deutschkenntnissen rund 5.876 Zloty brutto am Monatsende am Konto verbuchen. Mit Englisch liegt der Medianverdienst bei 6.076 Zloty und im Fall von Französisch bei 5.987 Zloty. Für fließendes Spanisch bekommen zahlen die Unternehmen an der Weichsel wiederum nur 5.000 Zloty brutto monatlich.

 

Mehr Fremdsprachen = mehr Geld?

Die Studie skizzierte auch das Verhältnis zwischen der Zahl der Fremdsprachen und dem Gehalt. Arbeitnehmer, die beispielsweise neben dem englischen (mittlere Kenntnisse) auch eine weitere Fremdsprache zumindest elementar beherrschen, können auf einige hundert Zloty mehr hoffen. Falls ein Arbeitnehmer neben dem englischen z.B. über Grundkenntnisse des Deutschen verfügt, kann er laut der Berechnung von Sedlak & Sedlak auf 4.400 Zloty brutto monatlich hoffen. Die Löhne steigen sichtbar, auch wenn die Drittsprache fließend gesprochen wird. Bei der Kombination englisch-deutsch sind es hier 6.077 Zloty monatlich brutto.

Interessanterweise warnen die Experten von Sedlak & Sedlak weitreichende Schlüsse zu ziehen, denn Einfluss auf die Höhe des Gehalts nehmen viele unterschiedliche Faktoren. Nur die Fremdsprachenkenntnisse mit der Gehaltshöhe zu verbinden wäre dementsprechend an dieser Stelle eine grob vereinfachte Darstellung.

FB


Twiter


Youtube