Winterwanderungen in der Tatra

Zakopane wird als Winterhauptstadt Polens bezeichnet. Nicht umsonst erfreut sich die Tatra großer Beliebtheit sowohl bei Skifahrern als auch bei Wanderern. Doch welche Wanderwege mit schönen Ausblicken eignen sich für Anfänger?

Weiterlesen ...
  1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
leicht bevölkt

-0.64°C

Warszawa

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 74%
Wind: Sbei1.03 M/S
klarer Himmel

-0.23°C

Wroclaw

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 78%
Wind: SEbei4.12 M/S
aufgelockerte Wolken

0.39°C

Poznan

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 67%
Wind: SSEbei4.12 M/S
leicht bevölkt

-1.89°C

Krakow

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 74%
Wind: ENEbei3.09 M/S
leicht bevölkt

-2.17°C

Opole

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 30%
Wind: SEbei2.39 M/S
klarer Himmel

-0.9°C

Gdansk

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 84%
Wind: SWbei3.6 M/S
klarer Himmel

-3.91°C

Lublin

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 80%
Wind: Ebei2.57 M/S
Donnerstag, 09. Februar 2023
Hauptmenü

Foto: Instagram/tosem_pl
Foto: Instagram/tosem_pl

Alles spricht dagegen, dass die für diesen Frühling geplante Eröffnung des Hotels Gołębiewski in Poberow/Pobierowo noch in diesem Jahr stattfindet. Es ist eher damit zu rechnen, dass der Eröffnungstermin aufs nächste Jahr verschoben wird. In der Zwischenzeit wird in der kleinen Ortschaft schon ein zweites riesiges Hotel gebaut.

Poberow/Pobierowo könnte schon bald zu einem Touristen-Magneten werden. In den letzten Jahren wurde es um den kleinen Ort äußerst laut. Alles wegen der riesigen Investition von Tadeusz Gołębiewski. Das dort gebaute Hotel sollte schon im Frühling 2022 fertig sein, doch die Pandemie und später der Tod des Investors haben diese Pläne zunichtegemacht. Dass das Hotel noch dieses Jahr öffnet, ist eher unwahrscheinlich. Möglich ist, dass es vor der Sommersaison im nächsten Jahr geschieht.

Das Objekt wurde jetzt schon zu einer Touristenattraktion, obwohl es noch nicht einmal fertig ist. Poberow/Pobierowo kann sich also schon jetzt auf einen Touristen-Ansturm vorbereiten. Vor allem deshalb, weil in der Ortschaft schon ein zweites imposantes Hotel entsteht. Der "Pinea-Komplex" wird zwischen dem Meer und einer der beliebtesten Sommerstraßen des Ortes gebaut.

Der Komplex soll aus drei Gebäuden bestehen. Zwei davon sollen 8 und eins 6 Stockwerke haben. Entstehen sollen: ein Appartement-Wohnhaus, ein Condohotel und das Hotel Hilton, die allesamt mit einem unterirdischen Gang und grünen Höfen verbunden sein sollen.

 

Quelle: Business Insider

 

FB


Twiter


Youtube