Reisen zu polnischen Brauereien

Jeder, der Bier liebt, muss unbedingt einmal im Leben eine Brauerei besuchen. Und in Polen gibt es dazu viele Gelegenheiten.  

Weiterlesen ...
  1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
klarer Himmel

29.91°C

Warszawa

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 39%
Wind: SSEbei5.14 M/S
klarer Himmel

31.28°C

Wroclaw

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 35%
Wind: Sbei4.12 M/S
klarer Himmel

30.98°C

Poznan

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 32%
Wind: Ebei4.12 M/S
klarer Himmel

30.3°C

Krakow

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 33%
Wind: ENEbei4.63 M/S
klarer Himmel

31.72°C

Opole

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 44%
Wind: SEbei2.02 M/S
klarer Himmel

30.88°C

Gdansk

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 32%
Wind: SEbei7.72 M/S
klarer Himmel

28.96°C

Lublin

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 38%
Wind: ESEbei5.14 M/S
Montag, 27. Juni 2022
Hauptmenü
Anzeige

Foto: PKP Polskie Linie Kolejowe SA/Facebook
Foto: PKP Polskie Linie Kolejowe SA/Facebook

Ab dem 12. Juni fahren die Züge der Polnischen Staatsbahnen (PKP PLK) nach einem neuen Fahrplan. 

Die Sommerferien rücken immer näher. Deswegen passt PKP PLK den Fahrplan an die Bedürfnisse der Reisenden besser an. So werden Touristen zum ersten Mal seit mehr als 20 Jahren wieder von Breslau/Wrocław über Zobten am Berge/Sobótka bis Schweidnitz/Świdnica fahren können. 

Hingegen in der Woiwodschaft Lebus wird man mit der Feiertags- und Wochenendverbindung zwischen Rothenburg an der Oder/Czerwieńsk und Guben reisen können. 

Im Karpatenvorland werden an Wochenenden Züge von Sanok nach Ustrzyki Dolne fahren. In den Fahrplan kommt auch die Saisonverbindung von Rzeszów nach Zamość und Medzilaborce in der Slowakei, wie auch von Jaroslau/Jarosław nach Lublin. 

Von Krakau/Kraków aus wird wieder täglich ein Zug nach Wieliczka fahren. 

Im Juni werden zusätzlich die Renovierungsarbeiten an den Haltestellen Dębska Wola und Włoszczowice abgeschlossen. 

Und ab dem 25. Juni kommen endlich die Verbindungen zwischen Zakopane und Krakau/Kraków, Warschau/Warszawa und Gdingen/Gdynia zurück. 

Der aktuelle Fahrplan ist online auf der Seite www.portalpasażera.pl, in der App, an Haltestellen und Plakaten auf Bahnsteigen zu finden. 

 

Quelle: onet

 

 

FB


Twiter


Youtube