Reisen zu polnischen Brauereien

Jeder, der Bier liebt, muss unbedingt einmal im Leben eine Brauerei besuchen. Und in Polen gibt es dazu viele Gelegenheiten.  

Weiterlesen ...
  1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
klarer Himmel

29.91°C

Warszawa

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 39%
Wind: SSEbei5.14 M/S
klarer Himmel

31.28°C

Wroclaw

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 35%
Wind: Sbei4.12 M/S
klarer Himmel

30.98°C

Poznan

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 32%
Wind: Ebei4.12 M/S
klarer Himmel

30.3°C

Krakow

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 33%
Wind: ENEbei4.63 M/S
klarer Himmel

31.72°C

Opole

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 44%
Wind: SEbei2.02 M/S
klarer Himmel

30.88°C

Gdansk

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 32%
Wind: SEbei7.72 M/S
klarer Himmel

28.96°C

Lublin

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 38%
Wind: ESEbei5.14 M/S
Montag, 27. Juni 2022
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Planetarium Śląskie/Facebook
Foto: Planetarium Śląskie/Facebook

Nach vier Jahren Pause werden Touristen endlich das Schlesische Planetarium wieder besuchen können.

Bereits am 11. Juli findet die große Eröffnung einer der meist erwarteten polnischen Attraktionen statt. Das Interesse ist riesig. Das Schlesische Planetarium war nämlich ganze 4 Jahre geschlossen. Besucher warten auf diesen Tag also schon sehr lange.

Das Schlesische Planetarium entstand im Jahr 1955. Wegen Umbau- und Modernisierungsarbeiten wurde der Ort am 30. Juni 2018 geschlossen. Wieso dauerte es bis zur Wiedereröffnung so lange? Die Modernisierung des Objektes war sehr kompliziert. Auch weil, das Gebäude aus den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts stammte. Jetzt ist das Schlesische Planetarium eins der größten Objekte dieser Art in Europa.

Vor Ort wartet eins der modernsten Projektionssysteme der Welt. Der Projektor Starball kann sogar 100 Mio. Sterne ausstrahlen. Das ist jedoch nicht die einzige Attraktion. Auf die Besucher wartet ein riesiges Angebot, welches interaktive Ausstellungsstücke beinhaltet. Es gibt auch 5 Weltallflug-Simulatoren, wie auch einen 25-m Aussichtsturm mit einer Camera obscura.

Quelle: wp 


FB


Twiter


Youtube