Wissenswertes über den Polnischen Unabhängigkeitstag

Am 11. November feiert man in Polen den Unabhängigkeitstag. Dies ist ein Nationalfeiertag zum Anlass der Wiedererlangung der Unabhängigkeit durch Polen nach 123 Jahren Teilung.

Weiterlesen ...
  1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
stark bevölkt

0.63°C

Warszawa

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: ESEbei7.2 M/S
leichter Nebel

2.7°C

Wroclaw

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: ESEbei3.09 M/S
leichter Nebel

2.35°C

Poznan

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 95%
Wind: Ebei5.66 M/S
leichter Nebel

1.8°C

Krakow

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 94%
Wind: NEbei4.63 M/S
bevölkt

4.7°C

Opole

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 75%
Wind: SEbei3.32 M/S
leichter Nebel

0.51°C

Gdansk

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: Ebei4.12 M/S
stark bevölkt

0.43°C

Lublin

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 94%
Wind: SEbei6.69 M/S
Sonntag, 04. Dezember 2022
Hauptmenü

Foto: Jacek Halicki/Wikimedia Commons
Foto: Jacek Halicki/Wikimedia Commons

Sky Tower verkauft. Das höchste Gebäude in Wrocław wechselt seinen Besitzer.

Das höchste Gebäude in Wrocław und eines der höchsten in Polen wurde für über 84 Millionen Euro verkauft. Das Bauunternehmen Develia hat einen Kaufvertrag unterzeichnet. In der Vergangenheit wurde der Wolkenkratzer mit dem Geschäftsmann Leszek Czarnecki in Verbindung gebracht.

Der Verkauf des Sky Towers wurde vom Bauunternehmen Develia im Februar 2021 angekündigt. Sie unterzeichnete im September einen Vorvertrag. Jetzt hat Develia eine Vereinbarung über den Verkauf ihrer 79,55-prozentigen Beteiligung an Sky Tower für 84,27 Millionen Euro abgeschlossen. Der neue Eigentümer wird Olimp Investment sein, ein von der Adventum Group kontrolliertes Unternehmen. Der verbleibende Teil des Eigentums am Sky Tower, d. h. 20,45 %, verbleibt im Besitz der Eigentümer der einzelnen Räumlichkeiten des Gebäudes. 

Der Sky Tower ist 212 Meter hoch und hat eine Nutzfläche von 66.000 Quadratmetern. Es ist das höchste Gebäude in Wrocław und eines der höchsten in Polen.

Der Preis für die Anteile am Sky Tower wurde auf 84,27 Mio. EUR festgesetzt, zuzüglich Mehrwertsteuer und abzüglich des Wertes der Anreize für die Mieter in Höhe von 1,88 Mio. EUR.

In der Vergangenheit stand der Wolkenkratzer mit Leszek Czarnecki in Verbindung, dem Eigentümer des einstigen LC Corp, das später in Develia umbenannt wurde. 

Der Verkauf des Sky Towers wurde vom Entwickler Develia im Februar 2021 angekündigt. Damals teilte das Unternehmen mit, dass es beabsichtige, sich auf das Wohnungssegment zu konzentrieren und sein Engagement im gewerblichen Segment deutlich zu reduzieren, sowie die zurückgewonnenen Gelder u. a. in die Segmente Wohnen und institutionelle Vermietung zu reinvestieren.

Develia kontrolliert eine Gruppe von Unternehmen zur Immobilienentwicklung, die in den größten Städten des Landes Investitionen in Wohn- und Gewerbeimmobilien durchführen. Das Unternehmen ist seit 2007 an der Warschauer Wertpapierbörse (polnisch kurz: GPW) notiert.

 



FB


Twiter


Youtube