Wissenswertes über den Polnischen Unabhängigkeitstag

Am 11. November feiert man in Polen den Unabhängigkeitstag. Dies ist ein Nationalfeiertag zum Anlass der Wiedererlangung der Unabhängigkeit durch Polen nach 123 Jahren Teilung.

Weiterlesen ...
  1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
stark bevölkt

0.63°C

Warszawa

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: ESEbei7.2 M/S
leichter Nebel

2.7°C

Wroclaw

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: ESEbei3.09 M/S
leichter Nebel

2.35°C

Poznan

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 95%
Wind: Ebei5.66 M/S
leichter Nebel

1.8°C

Krakow

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 94%
Wind: NEbei4.63 M/S
bevölkt

4.7°C

Opole

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 75%
Wind: SEbei3.32 M/S
leichter Nebel

0.51°C

Gdansk

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: Ebei4.12 M/S
stark bevölkt

0.43°C

Lublin

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 94%
Wind: SEbei6.69 M/S
Sonntag, 04. Dezember 2022
Hauptmenü

Foto: Tatromaniak/Facebook
Foto: Tatromaniak/Facebook

Ein fast märchenhaftes Bild der polnischen Tatra eroberte die Herzen der Internetnutzer. 

Obwohl die Tatra zu jeder Jahreszeit begeistert, finden viele, dass die schönsten Bilder im Winter entstehen. Man muss zugeben, dass die schneebedeckten Berge jedes Mal aufs Neue entzücken. Jetzt eroberte ein Bild aus der Gegend des Meerauges das Internet. 

Das außergewöhnliche Foto wurde auf der Facebook-Seite „Tatromaniak“ veröffentlicht. Geschossen wurde es jedoch von Samuel Lesko. Es stellt einen winterlichen Morgen am Meerauge dar. In der Weite kann man die beschneiten Gipfel der Tatra sehen, doch im Vordergrund steht der zugefrorene See. 

Der Post von Tatromaniak löste Begeisterung unter den Bergfans aus. „Wie im Märchen“, „Wunderbar“, „Einfach nur super“ – kann man in den Kommentaren lesen. 

Schwere Bedingungen in der Tatra

Wer einen Ausflug in die Tatra plant, sollte beachten, dass die Bedingungen in den höheren Bergen nicht leicht sind. Es erfordert einer großen Erfahrung in der Winterbergtouristik und einer geeigneten Ausrüstung. 

Quelle: radiozet

 

FB


Twiter


Youtube