Wissenswertes über den Polnischen Unabhängigkeitstag

Am 11. November feiert man in Polen den Unabhängigkeitstag. Dies ist ein Nationalfeiertag zum Anlass der Wiedererlangung der Unabhängigkeit durch Polen nach 123 Jahren Teilung.

Weiterlesen ...
  1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
leichter Nebel

0.97°C

Warszawa

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 95%
Wind: Wbei1.54 M/S
aufgelockerte Wolken

2.46°C

Wroclaw

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 91%
Wind: WNWbei4.12 M/S
stark bevölkt

2.35°C

Poznan

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 96%
Wind: Wbei4.12 M/S
aufgelockerte Wolken

2.23°C

Krakow

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 91%
Wind: WSWbei5.66 M/S
leichter Schneefall

1.16°C

Opole

leichter Schneefall
Luftfeuchtigkeit: 38%
Wind: Wbei2.56 M/S
leichter Nebel

1.44°C

Gdansk

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 92%
Wind: WSWbei2.57 M/S
stark bevölkt

0.37°C

Lublin

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 97%
Wind: SSEbei2.57 M/S
Mittwoch, 07. Dezember 2022
Hauptmenü

Foto: Słowiński Park Narodowy/Facebook
Foto: Słowiński Park Narodowy/Facebook

Vor Kurzem haben die Mitarbeiter des Slowinzischer Nationalparks bekannt gegeben, dass sie eine Flaschenpost gefunden haben. Die Follower sind begeistert.

Einem der Mitarbeiter des Slowinzischer Nationalparks gelang es, eine Flaschenpost an der polnischen Ostsee zu finden. Der kleine Zettel befand sich in einer Flasche, welche innen mit Glitter bestreut und mit einem Korken verschlossen war. Sämtliche Angaben zum Datum oder Absender sind unbekannt.

Der Brief wurde in deutscher Sprache verfasst. „Sorge dich nicht, ich pass auf deinen Schatz auf. Ihr geht es gut. Wir vermissen dich“.

Die Internetuser lieben solche Geschichten und teilen ihre eigenen Erlebnisse mit gefundener Flaschenpost mit. In den Kommentaren unter dem Beitrag kann man sehen, dass viele Menschen an der polnischen Ostsee schon einmal auf einen Brief gestoßen sind. Viele von denen waren auf Deutsch verfasst. Andere User wiederum geben zu, selber eine Flaschenpost ins Meer geworfen zu haben. 

 

FB


Twiter


Youtube