1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
klarer Himmel

14.4°C

Warszawa

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 72%
Wind: 0.89 M/S
Regenschauer

13.93°C

Wroclaw

Regenschauer
Luftfeuchtigkeit: 77%
Wind: SSWbei0.89 M/S
Regenschauer

15.22°C

Poznan

Regenschauer
Luftfeuchtigkeit: 65%
Wind: Sbei4.02 M/S
klarer Himmel

12.82°C

Krakow

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 73%
Wind: SSWbei2.73 M/S
leichter Regen

12.85°C

Opole

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 76%
Wind: SSWbei5.63 M/S
leichter Regen

15.9°C

Gdansk

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 72%
Wind: Sbei7.2 M/S
klarer Himmel

13.75°C

Lublin

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 67%
Wind: SSWbei8.23 M/S

“Squid Game“-Turnier in Polen

“Squid Game“ ist derzeit die beliebteste Serie auf Netflix. Viele Fans fragen sich, wie das wäre, an solchen Spielen teilzunehmen. Das kann nächstes Jahr jeder herausfinden, denn in Polen wird das “Squid Fame“-Turnier stattfinden.

Weiterlesen ...
Donnerstag, 21. Oktober 2021
Hauptmenü
Anzeige

Facebook/Park Narodowy Gór Stołowych
Facebook/Park Narodowy Gór Stołowych

Die Wächter im Nationalpark Heuscheuergebirge machten große Augen, als auf einmal vor ihnen mehrere Kloschüsseln standen. Nun wird nach dem Übeltäter gesucht.

Im Nationalpark Heuscheuergebirge hat man schon vieles gesehen, aber neulich mussten die Wächter zweimal hingucken, was vor ihrer Augen stand. Jemand hat hier Klosettschüssel abgestellt. Die Wächter des Nationalparks bitten Augenzeugen und Verursacher des Skandals um Kontakt.

Im Internet wird die ganze Situation mit den Toiletten heiß diskutiert. Die User sind davon entsetzt, dass jemand sich die Mühe gemacht hat, die Kloschüssel in den Wald zu bringen, anstatt sie am Mülleimer abzustellen. Doch es hagelt nicht nur Kritik, denn bei vielen erweckte es schwarzen Humor. So lachen einige, dass beide Toiletten auf dem Parkplatz geschlossen waren und deswegen jemand seine eigene Kloschüssel mitgenommen hat. Andere haben die Berge in “Kloschüssel-Berge“ umbenannt.

Es ist nicht das erste Mal, dass in die polnischen Berge untypische Gegenstände hochgetragen werden. Vor einigen Monaten wurden in der Tatra ein Kühlschrank sowie eine Spülmaschine hochgeschleppt. Das Ziel war es, diese in eine Herberge zu transportieren. Diese befand sich jedoch auf einer Höhe von 1906 Metern ü. d. M.

 

 

 

FB


Twiter


Youtube