1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
leicht bevölkt

9.65°C

Warszawa

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 88%
Wind: NNWbei0.45 M/S
klarer Himmel

11.06°C

Wroclaw

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 96%
Wind: Wbei2.06 M/S
aufgelockerte Wolken

11°C

Poznan

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: SWbei2.06 M/S
stark bevölkt

9.34°C

Krakow

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 94%
Wind: WSWbei2.06 M/S
stark bevölkt

8.58°C

Opole

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: Wbei2.4 M/S
leicht bevölkt

10.87°C

Gdansk

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: WSWbei4.12 M/S
leicht bevölkt

8.09°C

Lublin

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: Wbei3.09 M/S

Ein Stück Ägypten in Polen - die bekanntesten Pyramiden an der Weichsel

 

 

Die riesigen Pyramiden aus Ägypten kennt jeder. Doch kaum einer weiß, dass auch in Polen solche Bauwerke  zu finden sind. Manche sind sogar älter als die weltbekannten Sehenswürdigkeiten. 

Weiterlesen ...
Donnerstag, 23. September 2021
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Facebook/Warszawskie ZOO
Foto: Facebook/Warszawskie ZOO

In Warschau/Warszawa gibt es einen großen Grund zur Freude. Die Kamelfamilie hat sich um ein neues Mitglied vergrößert – Maniek.

Maniek ist der Sohn von Helga. Zusammen mit seiner Cousine Mani halten sie ihre Mütter auf Trab. Derzeit befinden sie sich im Quarantäneauslauf, wo Besucher sie noch nicht sehen können. Doch sobald die kleinen Racker etwas gewachsen sind, werden sie in das normale Gehege komme, wo alle Besucher sie wieder bewundern dürfen. Außerdem sorgte Maniek nicht nur für große Freude, aber auch Verwunderung, da er ein sehr helles Fell hat.

Die Kamele im Warschauer Zoo sind Baktrische Kamele, also zweihöckrige Kamele. Ihre natürliche Umgebung sind die Steppen der Mongolei und Chinas. Im Vergleich zu einhöckrigen Kamel (Dromedare) haben sie kleinere Beine, einen kräftigeren Körperbau und reichlichere Behaarung.

 

FB


Twiter


Youtube