1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
aufgelockerte Wolken

11.57°C

Warszawa

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 91%
Wind: Ebei1.79 M/S
klarer Himmel

14.84°C

Wroclaw

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 64%
Wind: Sbei1.34 M/S
klarer Himmel

13.84°C

Poznan

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 56%
Wind: Sbei1.34 M/S
klarer Himmel

13.17°C

Krakow

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 74%
Wind: 1.03 M/S
stark bevölkt

13.58°C

Opole

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 59%
Wind: SSWbei3 M/S
leichter Regen

9.87°C

Gdansk

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 97%
Wind: SSEbei3.6 M/S
leichter Nebel

10.09°C

Lublin

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: 0.51 M/S

Reisen mit Hund in der polnischen Bahn. Das müssen Sie mit Vierbeinern im Zug beachten

Die Reise mit einem Hund im Zug ist ein großes Abenteuer, sowohl für den Vierbeiner als auch für den Besitzer. Doch wie sieht das in Polen aus? Was muss man vor der Fahrt machen?

Weiterlesen ...
Mittwoch, 20. Oktober 2021
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Facebook / Polscy Łowcy Burz
Foto: Facebook / Polscy Łowcy Burz

Die Bewohner einiger Ostseestädte konnten ein einmaliges Naturgeschehen bestaunen. Es entstanden phänomenale Wasserhosen.

Das Wetter spielt derzeit verrückt. Mal ist es warm, mal wieder kalt. Nun haben sich an der polnischen Ostsee kühle Luftmasse gesammelt, was dazu führte, dass Haufen- und Regenwolken entstanden sind. Die günstigen Bedingungen entlang des “pommerschen“ Teils der Ostsee ermöglichten die Entwicklung einiger Wasserhosen. Diese Naturerscheinung konnte man u.a. in der Gegend von  Großendorf/Władysławowo, Ceynowa/Chałupy, Karwen/Karwia, Leba/Łeba, Hela/Hel und Jurata sehen.

Wie entstehen eigentlich Wasserhosen? Es ist ein meteorologisches Phänomen, bei dem sich über der Wasseroberfläche ein vertikaler, trichterförmiger Wolkenwirbel bildet, der mit einer Haufenwolke verbunden ist. In dieser Form erscheint er als ein Überwasser-Tornado. Er ist jedoch deutlich schwächer als ein Tornado auf dem Land.

 

 

 

 

 

FB


Twiter


Youtube