1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
aufgelockerte Wolken

4.1°C

Warszawa

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 87%
Wind: WNWbei5.66 M/S
leicht bevölkt

9.44°C

Wroclaw

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 61%
Wind: WNWbei7.2 M/S
stark bevölkt

4.16°C

Poznan

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: WNWbei5.66 M/S
leicht bevölkt

6.64°C

Krakow

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 70%
Wind: SWbei6.69 M/S
klarer Himmel

8.33°C

Opole

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 60%
Wind: WNWbei4.02 M/S
aufgelockerte Wolken

5.12°C

Gdansk

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 81%
Wind: WNWbei7.72 M/S
SP_WEATHER_LIGHT_INTENSITY_DRIZZLE

4°C

Lublin

SP_WEATHER_LIGHT_INTENSITY_DRIZZLE
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: Wbei7.72 M/S

Die stürmische Geschichte des Schlosses Kamenz

In Kamenz/Kamieniec Ząbkowicki in Niederschlesien befindet sich ein neugotisches Schloss. Beeindruckend, mysteriös und in vieler Hinsicht außergewöhnlich. Mit einer faszinierenden Geschichte über eine verbotene Liebe, die sich für einen Roman oder ein Drehbuch eines Netflix-Filmes eignet. Jahrelang vergessen und verkommen. Jetzt hat es die Chance auf eine bessere Zukunft. 

Weiterlesen ...
Sonntag, 28. Februar 2021
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Zwischen dem 25. Januar und dem 28. Februar werden die Verbindungen zwischen der Hauptstadt Polens und Düsseldorf, Luxemburg, Mailand und Wien eingestellt.

Die polnische Fluggesellschaft LOT entschied sich, die Flüge von Warschau/Warszawa nach Düsseldorf, Luxemburg, Mailand und Wien für fünf Wochen einzustellen. Auch die Verbindungen zwischen der Hauptstadt Polens und Kattowitz/Katowice sowie Posen/Poznań werden ab dem 1. Februar für vier Wochen nicht mehr stattfinden.

Zusätzlich wird die Anzahl der Flüge von Warschau/Warszawa nach Vilnius, Zürich, Stockholm, Paris, Amsterdam, Kopenhagen, Genf, Bukarest und Sofia reduziert. Es wird auch weniger Flüge nach London-Heathrow geben. Wenn sich jedoch die epidemiologische Lage dort weiter verschlechtern wird, wird LOT darauf dementsprechend reagieren.

Die Fluggesellschaft betonte, dass alle Personen, die bis zum 31. Januar nach Polen fliegen werden, sich in Quarantäne begeben müssen. Ab Montag müssen alle Personen, die aus Großbritannien einreisen, einen negativen Coronavirus-Test vorweisen. LOT versicherte, dass Reisende über die aktuelle Lage informiert werden. Bei gestrichenen Flügen bietet das Unternehmen einen anderen Flugtermin, einen Gutschein oder eine Rückerstattung an.

 

FB


Twiter


Youtube