1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
klarer Himmel

13.34°C

Warszawa

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 62%
Wind: SEbei2.06 M/S
leicht bevölkt

12.19°C

Wroclaw

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 87%
Wind: 1.03 M/S
leichter Regen

12.22°C

Poznan

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 82%
Wind: Sbei0.51 M/S
aufgelockerte Wolken

12.05°C

Krakow

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 94%
Wind: 1.03 M/S
leichter Regen

12.22°C

Opole

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 83%
Wind: SEbei0.89 M/S
klarer Himmel

10.21°C

Gdansk

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: SSEbei1.54 M/S
klarer Himmel

11°C

Lublin

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: 0.51 M/S

Von den Verstorbenen trennt uns nur die Zeit - Die Schädelkapelle von Czermna

 

Sie lockt heran, ruft Unheimlichkeit hervor, bringt zum Nachdenken. Dieses einmalige Werk der religiösen Kunst ist ein besonderes Bild der Vergänglichkeit und Zerbrechlichkeit des Menschen. Über die Schädelkapelle in Czermna erzählte PolenJournal.de der Reiseführer Sławomir Stasiak.

Weiterlesen ...
Sonntag, 16. Mai 2021
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Facebook/Wieża widokowa Krynica Zdrój
Foto: Facebook/Wieża widokowa Krynica Zdrój

Der Wolkenturm in Krynica-Zdrój in den Sandezer Beskiden wurde unlängst vom Verband der polnischen Bauingenieure und -techniker als „Besonderes Bauwerk“ des Jahres 2019 ausgezeichnet.

Das knapp 50 Meter hohe Bauwerk gehört zum Baumwipfelpfad, der im Sommer vergangenen Jahres eröffnete. Die Jury lobt die gekonnte Verbindung moderner Ästhetik mit dem seit Jahrhunderten in den Bergen verwendeten Baustoff Holz. Die ganzjährig geöffnete Anlage befindet sich auf dem Gelände des Wintersportgebietes Słotwiny-Arena. Die gut einen Kilometer lange Strecke beginnt an der auf 896 Metern gelegenen Gipfelstation der Seilbahn. Für Nervenkitzel sorgen Erlebniselemente wie freihängende Stege und Plattformen. Vom Aussichtsturm eröffnet sich Wagemutigen ein atemberaubender Blick auf die umgebende Gebirgslandschaft, der bei guter Witterung bis in die Tatra hinüberreicht. Als besonderes Highlight haben die Macher dort eine 60 Meter lange Rutsche zum Fuß der Anlage installiert.
www.wiezawidokowa.pl

FB


Twiter


Youtube