1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
leicht bevölkt

9.94°C

Warszawa

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 69%
Wind: Wbei5.77 M/S
stark bevölkt

11.4°C

Wroclaw

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 77%
Wind: Wbei4.08 M/S
leichter Regen

10.43°C

Poznan

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 77%
Wind: WSWbei0.45 M/S
bevölkt

9.39°C

Krakow

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 81%
Wind: WSWbei5.81 M/S
stark bevölkt

11.18°C

Opole

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 68%
Wind: WSWbei3.58 M/S
stark bevölkt

8.96°C

Gdansk

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: Wbei7 M/S
klarer Himmel

9.53°C

Lublin

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 75%
Wind: Wbei6.62 M/S

Wie viel kostet der Nahverkehr in Polen?

Öffentliche Verkehrsmittel nutzen alle. Bewohner, wie auch Touristen, die eine polnische Stadt besuchen. Doch die Preise für eine Fahrt sind nicht überall gleich. 

Weiterlesen ...
Montag, 19. Oktober 2020
Hauptmenü
Anzeige

Polen Reiseerlebnisse
Polen Reiseerlebnisse

Je nachdem, in welchem Land sie leben, ist Polen möglicherweise das beste Kurzurlaubsziel. Vor allem, wenn Sie aus dem Baltikum, Deutschland oder anderen Ländern kommen, die an Polen grenzen.

Polen mag nah sein, aber das bedeutet nicht, dass es langweilig ist. In der Tat ist Polen eines der interessantesten Länder in Europa. Es hat eine reiche Geschichte und Kultur und bietet eine breite Palette an Aktivitäten für alle Arten von Reisenden. Heutzutage wird es immer einfacher, billig zu reisen. Selbst wenn man in ein nahe gelegenes Land reist, kaufen Leute lieber ein Flugticket, als ihr Auto oder einen Bus zu nehmen. Es stehen viele Fluggesellschaften und -agenturen zur Auswahl, und beim Kauf der Tickets erhalten Sie fast immer ein gutes Angebot, insbesondere wenn Sie diese im Voraus kaufen. Flugtickets aus Deutschland nach Polen fangen schon bei 30 Euro an, ein Preis über den sich niemand wirklich beschweren kann. Das bedeutet, dass Sie auch mit einem beschränkten Urlaubsbudget nach Polen reisen können. Sie haben wahrscheinlich bereits Erfahrung und wissen, wie man zuverlässige billige Fluggesellschaften findet.

Aber welche interessanten Sachen gibt es in Polen? Welche schönen Orte kann man dort besuchen? Um Sie bei der Vorbereitung Ihrer spannenden Reise zu unterstützen, haben wir einige der besten Sehenswürdigkeiten in Polen für sie vorbereitet.

Warschau

Wenn Sie die schönsten Juwelen Polens erkunden möchten, ist Warschau eine gute Wahl. Warschau ist eine Mischung aus Moderne und Geschichte. Die Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist definitiv ein Teil von Warschau, den man unbedingt besuchen muss. Es ist ein toller Anfangspunkt für jeden Besucher.

Sie müssen auf jeden Fall auch das königliche Schloss sehen. Früher diente dieses beeindruckende Schloss als offizielle Residenz der polnischen Monarchen.

In Warschau gibt es auch einige wunderschöne Museen. Das Copernicus Science Center und das Nationalmuseum gehören zu den interessantesten. 

Der Lazienki Park, der größte Park in Warschau, ist auch ein Ort, den man während des Urlaubs besuchen sollte. Dieser Park mit Seen, sanften Hügeln, wunderschönen historischen Gebäuden und Gärten ist der perfekte Ort, um einen entspannten Nachmittag zu verbringen, ob alleine oder mit anderen Leuten.

Krakau

Krakau ist die zweitgrößte Stadt in Polen und auch eine der ältesten. Krakau war in der Vergangenheit Polens königliche Hauptstadt.

Krakau verfügt über eine reiche Geschichte, Kultur und atemberaubende mittelalterliche Architektur, welche die Hauptgründe dafür sind, warum diese Stadt unter Touristen so beliebt und bekannt ist.

In Krakau kann man die größten und schönsten europäischen Stile erkennen – Gotik, Romanik, Renaissance, Barock und Jugendstil.

Das Wawelschloss, ein UNESCO-Weltkulturerbe, mit seinem Innenhof im italienischen Stil ist ein großartiges Beispiel für die Krakauer Architektur. Es repräsentiert fast alle europäischen Baustile des Mittelalters, der Renaissance und des Barock.

Tatra Berge

Vielleicht wussten sie nicht, dass Wandern in Polen überhaupt möglich ist. Es ist überaus möglich, denn es gibt viele Wanderwege in der Tatra, welche Ihnen einen großartigen Blick auf die umliegenden Berge und Bergseen verschaffen. 

Einige der beliebtesten Orte zum Wandern sind Zawrat-Pass, Morskie Oko, Tal der fünf Seen, Rysy Gipfel und Koscieliska-Tal.

Zakopane ist auch ein sehr beliebter Ferienort im Tatra-Nationalpark, den man definitiv besuchen sollte.

Auch wenn Sie kein großer Fan von Wandern sind, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Sie können immer noch wunderschöne Berglandschaften erkunden und bewundern, da einige Berge mit der Seilbahn erreichbar sind.

Das sind nur ein paar von den vielen Sehenswürdigkeiten, die Polen zu bieten hat. Falls Sie sich irgendwann für einen Besuch entscheiden, werden sie auf jeden Fall begeistert sein. 

 

/Partnerinhalt/

FB


Twiter


Youtube