1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
stark bevölkt

14.95°C

Warszawa

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 76%
Wind: WNWbei3.1 M/S
leicht bevölkt

15.07°C

Wroclaw

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 71%
Wind: NWbei7.2 M/S
aufgelockerte Wolken

15.82°C

Poznan

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 59%
Wind: WNWbei4.6 M/S
leicht bevölkt

14.28°C

Krakow

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 71%
Wind: Wbei3.6 M/S
leichter Regen

14.59°C

Opole

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 71%
Wind: NWbei4.02 M/S
bevölkt

15.71°C

Gdansk

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 67%
Wind: Wbei9.3 M/S
leicht bevölkt

15°C

Lublin

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 87%
Wind: WNWbei4.1 M/S

Eine Route voller Tradition

Eine ideenreiche und einzigartige Attraktion, die zahlreiche Touristen anzieht, ist das Ergebnis eines polnisch-slowakischen Projektes. Worum geht es? Um die Route der historischen Rezepturen im Karpatenvorland und der Slowakei.

Weiterlesen ...
Dienstag, 07. Juli 2020
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Ralf Lotys via Wikimedia Commons
Foto: Ralf Lotys via Wikimedia Commons

Bis zum 30. September wird die Gültigkeit der Vorzugsmautgebühren auf der Autobahn A4 verlängert.

Der Betreiber Stalexport Austostrady informierte, dass die Gültigkeit der Vorzugsmautgebühren bis zum 30. September verlängert wird. Das bedeutet, dass der Vorzugstarif für Personenkraftwagen weiterhin 7 PLN brutto an jedem der beiden Zähler betragen wird. Dagegen zahlen die Fahrer von Fahrzeugen der Kategorien II und III (Pkw mit Anhänger und leichte Lkw) 17 Zloty brutto und IV und V (Fahrzeuge mit mindestens drei Achsen) 30 Zloty. 

Die Beibehaltung der bevorzugten Mauttarife für automatische Zahlungen steht im Zusammenhang mit den Bemühungen von Stalexport Autostrada Małopolska, diese Zahlungsformen weiter zu popularisieren und die Zahl der bargeldlosen Transaktionen zu erhöhen.

Die Autofahrer, die keine automatischen Zahlungen (d.h. die App A4Go- und Telepass oder die Videomaut) verwenden, müssen mehr bezahlen. So zahlen Fahrzeuge der Kategorie I 10 PLN brutto, Fahrzeuge der Kategorien II und III 20 PLN, während Fahrzeuge der Kategorien IV und V 35 PLN brutto zahlen. 

Zu Beginn des Jahres wurden reduzierte Reisetarife eingeführt. Ursprünglich sollten sie bis Ende März in Betrieb sein, aber später wurden sie bis Ende Juni verlängert.

 

FB


Twiter


Youtube