1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
aufgelockerte Wolken

12.83°C

Warszawa

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: Sbei2.6 M/S
klarer Himmel

12.52°C

Wroclaw

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 76%
Wind: SSWbei4.1 M/S
aufgelockerte Wolken

12.03°C

Poznan

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 87%
Wind: Sbei4.6 M/S
leichter Nebel

11.15°C

Krakow

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: 0.5 M/S
klarer Himmel

10.75°C

Opole

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 99%
Wind: SWbei5.24 M/S
bevölkt

10.82°C

Gdansk

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: Sbei3.1 M/S
leicht bevölkt

15°C

Lublin

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: SSWbei3.1 M/S

Die kaschubischen Steinkreise

Tief in einem Wald in der Kaschubei befinden sich Steinkreise, die man als das “polnische Stonehenge” bezeichnet. Man sagt, dass sie von Außerirdischen gebaut wurden und ihre Kraft Einfluss auf das Befinden von Menschen nehmen soll. Wie viel Wahrheit steckt jedoch dahinter? Darüber spricht mit PolenJournal.de Piotr Fudziński vom Archäologischen Museum in Gdańsk/Danzig. 

Weiterlesen ...
Samstag, 06. Juni 2020
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Ab Montag  ist die Aussichtsterrasse im 30. Stockwerk des Kultur- und Wissenschaftspalastes wieder für Besucher geöffnet. 

Tagtäglich ist die Aussichtsterrasse wieder zwischen 12.00 und 20.00 Uhr geöffnet. Es wurden spezielle Verfahren eingeleitet, welche es den Besuchern ermöglichen, sicher das Panorama von Warszawa/Warschau zu bewundern. Alle Touristen, die auf den Aufzug warten, stehen in 2 m-Abständen von einander und in den Aufzügen selbst werden keine Fahrstuhlführer warten. Der Zugriff auf Desinfektionsmittel wird allen Gästen gewährleistet. Beim Ticketverkauf können Besucher auch Masken kaufen. 

„Seit dem Beginn der Covid-19-Epidemie ist Handdesinfektionsmittel in dem Palast vorhanden, wir desinfizieren systematisch allgemein zugängliche Orte und führen eine Informationskampagne durch. Es wurden alle Anstrengungen unternommen, um allen sich hier aufhaltenden Personen Sicherheit zu gewähren“, betonte Rafał Krzemień, der Vorsitzende von PKiN.

 

FB


Twiter


Youtube