1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
leichter Regen

19.46°C

Warszawa

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 72%
Wind: SSEbei4.6 M/S
moderater Regen

15.29°C

Wroclaw

moderater Regen
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: WSWbei3.6 M/S
Regenschauer

15.81°C

Poznan

Regenschauer
Luftfeuchtigkeit: 87%
Wind: Wbei5.1 M/S
aufgelockerte Wolken

20.09°C

Krakow

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 64%
Wind: Sbei2.1 M/S
moderater Regen

15.5°C

Opole

moderater Regen
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: SSEbei0.45 M/S
leichter Regen

14.03°C

Gdansk

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: SSEbei4.6 M/S
leicht bevölkt

20°C

Lublin

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 77%
Wind: SSWbei5.1 M/S

Wegzeichen in Polen

Was bedeuteten sie? Ein Guide für alle Touristen und Wanderer!

Weiterlesen ...
Freitag, 05. Juni 2020
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Wegen der Coronavirusansteckungsgefahr wurde der Wanderweg an der polnisch-tschechischen Grenze im Riesengebirge/Karkonosze geschlossen. Auch der höchste Gipfel des Gebirges – die Schneekoppe/Śnieżka - ist nicht zu erreichen. 

Über die Schließung des Wanderwegs informierte der Nationalpark Riesengebirge (KPN). Der Weg Droga Przyjaźni Polsko-Czeskiej (Weg der polnisch-tschechischen Freundschaft) kann zurzeit nicht besucht werden. „Der Wanderweg, der auf der polnischen und tschechischen Grenze durchläuft, wurde durch unsere tschechischen Partner geschlossen“, informierte KPN. 

Man appellierte daran auf Wanderungen in höhere Teile des Gebirges zu verzichten, um die Gesundheit der Rettungsdienste nicht zu gefährden. Es wurde auch betont, dass die tschechische Grenze nur in ausgewählten Punkten überquert werden darf. 

Quelle: KPN

 

FB


Twiter


Youtube