1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
aufgelockerte Wolken

-1.35°C

Warszawa

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: ESEbei4.6 M/S
leichter Nebel

-2.32°C

Wroclaw

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: SEbei5.7 M/S
stark bevölkt

-2.74°C

Poznan

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: ESEbei5.7 M/S
leichter Nebel

-5°C

Krakow

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 92%
Wind: NEbei1.5 M/S
bevölkt

-5.17°C

Opole

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 95%
Wind: SEbei2.68 M/S
stark bevölkt

-3.13°C

Gdansk

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 79%
Wind: Sbei7.2 M/S
stark bevölkt

-1°C

Lublin

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: ESEbei3.1 M/S

Wie können Ausländer eine polnische PESEL-Nummer bekommen?

Alle Ausländer, die in Polen leben, können sich anmelden lassen und dadurch eine PESEL-Nummer erhalten. Wer keinen Wohnsitz in Polen hat, kann die Nummer per Antrag bekommen. 

Weiterlesen ...
Donnerstag, 03. Dezember 2020
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Andrea Polański
Foto: Andrea Polański

Zum dritten Mal in Folge platzierte sich Krakau/Kraków auf dem ersten Platz der Liste der besten Orte für einen Städtetrip in Europa. 

Das britische Portal Which? stellt jedes Jahr auf der Basis von Touristenbewertungen ein Ranking der besten City-Break-Locations in Europa zusammen. Dabei werden verschiedene Kategorien in Betracht gezogen, wie z. B. die Qualität des Essens, kulturelle Attraktionen, Leichtigkeit der Orientierung in der Stadt oder das Preis-Leistungs-Verhältnis. Zum dritten Mal in Folge platzierte sich eine polnische Stadt an der Spitze der Liste. 

Krakau/Kraków erzielte ein Ergebnis von 93% und ist die einzige Stadt des Rankings, die fünf Sterne in der Kategorie „Preis-Leistungs-Verhältnis“ bekam. Die Hauptstadt Kleinpolens bekam auch fünf Sterne in der kulinarischen Kategorie. So überholte Krakau/Kraków unter anderem solche Städte wie Verona, Mailand oder Lissabon. Die Touristen wissen auch die Geschichte der Stadt und die historische Bebauung im Zentrum zu schätzen. 

„Mit einem Palast auf jedem Schritt und Tritt, einem Teller Piroggen und einem Maß Bier, die weniger als 10 Pfund kosten, ist es nicht verwunderlich, dass Krakau/Kraków im unseren Ranking immer noch triumphiert“, schrieb Rory Boland, Redakteur der Reiseabteilung bei Which?

Den zweiten Platz belegte Sevilla, den dritten Valencia. Hinter dem Podium platzierten sich Berlin, Amsterdam und Budapest. Am Ende des Rankings kann man hingegen Brüssel, Mailand und Alicante finden. 

 

Mehr zum Thema: 

Insta-City Krakau/Kraków

Krakau ist erste Gastro-Hauptstadt Europas 

Krakauer Weihnachtskrippen sind Weltkulturerbe 

Was blieb vom jüdischen Leben Krakaus 

Harry Potter und der Wawel-Drache?

 

 

Top Locations in der Woiwodschaft Kleinpolen im PolenJournal-Reisefüher:

FB


Twiter


Youtube