1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Bewölkt

7°C

Warszawa

Bewölkt

Feuchtigkeit: 97%

Wind: 16 km/h

  • 20 Nov 2019

    Bewölkt 10°C 4°C

  • 21 Nov 2019

    Bewölkt 8°C 5°C

Teilweise bewölkt

6°C

Wroclaw

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 92%

Wind: 7 km/h

  • 20 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 10°C 3°C

  • 21 Nov 2019

    Rain 9°C 5°C

Überwiegend bewölkt

6°C

Poznan

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 88%

Wind: 11 km/h

  • 20 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 8°C 1°C

  • 21 Nov 2019

    Rain 11°C 8°C

Überwiegend bewölkt

3°C

Kraków

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 93%

Wind: 9 km/h

  • 20 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 11°C 1°C

  • 21 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 11°C 5°C

Teilweise bewölkt

5°C

Opole

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 85%

Wind: 7 km/h

  • 20 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 12°C 2°C

  • 21 Nov 2019

    Rain 11°C 5°C

Bewölkt

5°C

Gdansk

Bewölkt

Feuchtigkeit: 93%

Wind: 12 km/h

  • 20 Nov 2019

    Bewölkt 9°C 3°C

  • 21 Nov 2019

    Bewölkt 9°C 5°C

Bewölkt

8°C

Lublin

Bewölkt

Feuchtigkeit: 100%

Wind: 16 km/h

  • 20 Nov 2019

    Bewölkt 10°C 5°C

  • 21 Nov 2019

    Bewölkt 8°C 3°C

Schloss Klitschdorf - ein Juwel in der Krone Niederschlesiens

Schloss Klitschdorf/Kliczków, das sich im gleichnamigen Dorf befindet, ist ein ideales Beispiel dafür, dass ein historischer Ort seinen früheren Glanz wieder bekommen kann. Die Kombination von Tradition und Moderne hat es zweifellos zu einer der schönsten Sehenswürdigkeiten der Woiwodschaft Niederschlesien gemacht.

Weiterlesen ...
Mittwoch, 20. November 2019
Hauptmenü
Anzeige
Anzeige

 Warschau / Warszawa
Warschau / Warszawa

Mehr als zehn Millionen Tages- und Übernachtungsgäste und somit ein Plus von sieben Prozent verzeichnete die polnische Hauptstadt Warszawa (Warschau) im vergangenen Jahr.

Das geht aus dem offiziellen Bericht für 2018 vor, den das Warschauer Tourismusbüro unlängst vorgelegt hat. Für das Rekordergebnis war hauptsächlich der Anstieg der Gäste aus dem Ausland verantwortlich. Dieser lag bei 14 Prozent im Vorjahresvergleich.

Ausländische Touristen machten mit drei Millionen gut 30 Prozent aller Gäste aus. Von ihnen kamen mit rund 385.000 die meisten aus Großbritannien, gefolgt von 278.000 US-Amerikanern und 237.000 aus Deutschland. Etwa 1,4 Millionen ausländische Gäste übernachteten auch in Warschau. Wichtigstes Verkehrsmittel für die Anreise blieb bei den ausländischen Gästen mit 62 Prozent das Flugzeug. Der Chopin-Flughafen verzeichnete 2018 mit fast 18 Millionen Fluggästen einen Zuwachs von knapp 13 Prozent. Der Low-Cost-Flughafen in Modlin zählte fünf Prozent Zuwachs und mehr als drei Millionen Reisende.

Sowohl bei polnischen wie auch ausländischen Touristen lagen die als UNESCO-Welterbe geschützte Altstadt sowie das königliche Schloss- und Parkensemble Łazienki an der Spitze der beliebtesten Sehenswürdigkeiten.

www.warsawtour.pl

 

Mehr zum Thema:

Wie teuer ist Warschau?

Warschau im Neonlicht

Warschau zum Abrocken

FB


Twiter


Youtube