1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
leicht bevölkt

7.04°C

Warszawa

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 87%
Wind: SSWbei3.6 M/S
bevölkt

7.03°C

Wroclaw

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 87%
Wind: Sbei2.6 M/S
stark bevölkt

5.95°C

Poznan

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 81%
Wind: SWbei3.6 M/S
aufgelockerte Wolken

5.88°C

Krakow

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: ESEbei1.5 M/S
stark bevölkt

5°C

Opole

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 87%
Wind: SSWbei1.79 M/S
Regenschauer

5.08°C

Gdansk

Regenschauer
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: WSWbei7.7 M/S
aufgelockerte Wolken

5.01°C

Lublin

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: SWbei7.2 M/S

Heiraten in Polen: Tipps und Wissenswertes für den besonderen Tag

Eine Hochzeit in Polen ist ein besonders schöner Anlass, um das Land zu besuchen. In Polen zu heirateten bedeutet, einen feierlichen Anlass zu zelebrieren. Kein Wunder, dass Brautpaare diesen besonderen Tag lange vorbereiten. Polen hat seine eigenen Sitten und Gebräuche, wenn es ums Heiraten geht. Die Preise sind im Vergleich zu Deutschland nicht so hoch – ein guter Grund, warum nicht nur deutsch-polnische Paare in Polen heiraten, sondern auch rein deutsche Paare im Ausland den Bund der Ehe schließen wollen.

Weiterlesen ...
Montag, 09. Dezember 2019
Hauptmenü
Anzeige

Radisson Blu Resort Swinemünde, Foto: Zdrojowa Hotels
Radisson Blu Resort Swinemünde, Foto: Zdrojowa Hotels

Das Wachstum auf dem polnischen Hotelmarkt hält weiter an. In der ersten Jahreshälfte 2019 stieg die Zahl der zertifizierten Hotels in Polen um 52 auf mehr als 2.800. Auffällig ist vor allem ein starker Zuwachs im Bereich der Vier- und Fünf-Sterne-Objekte. Auch für die nächsten Jahre sind bereits interessante Neueröffnungen geplant.

Die Zahl der Zimmer stieg im vergangenen Jahr landesweit um 6.000 auf über 136.000. Das geht aus dem neuesten Branchenbericht des Portals horecanet hervor. Bis Mitte 2019 kamen weitere 4.000 Zimmer hinzu. Ein verstärktes Wachstum findet seit einigen Jahren im High-End-Segment statt. So kamen allein in den ersten sechs Monaten dieses Jahres zwölf Vier- sowie sechs Fünf-Sterne-Hotels hinzu. Zu den Neueröffnungen zählt das 5-Sterne-Hotel Bachleda Luxury in Kraków (Krakau), das zur Topmarke MGallery der Hotelgruppe Accor gehört. Zur gleichen Marke gehört auch das Boutiquehotel The Bridge, das kürzlich erst auf der Dominsel in Wrocław (Breslau) eröffnet wurde. Mit seiner zurückhaltenden Fassade aus Klinker und Glas passt es sich in die jahrhundertealte Architektur dieses besonderen Ortes ein.

Der polnische Hotelmarkt wird immer attraktiver für ausländische Investoren. So eröffnete die Luxushotelkette Raffles 2018 mit dem Traditionshaus Europejski in Warszawa (Warschau) ihr drittes Hotel in Europa nach Paris und Istanbul. Bis 2023 wird in der polnischen Hauptstadt zudem Polens erstes Four Seasons-Hotel eröffnen. Bereits Anfang 2020 soll das Nobu-Hotel des japanischen Starkochs Nobu Matsuhisa und des Filmstars Robert de Niro in Warschau an den Start gehen. Erstmals auf dem polnischen Markt vertreten sein wird auch die zur Louvre Hotels Group gehörende Marke Hôtels & Préférences. Bis 2021 soll im südpolnischen Wintersportort Szklarska Poręba (Schreiberhau) ein Vier-Sterne-Hotel mit 270 Zimmern sowie Freizeit- und Tagungsbereich entstehen.

Auch viele bereits in Polen vertretene Marken bauen ihre Basis kräftig aus. Bis Mitte des Jahres 2020 soll ein neues Radisson-Resort mit 290 Zimmern und Aquapark im Seebad Kołobrzeg (Kolberg) entstehen. Im dritten Quartal 2020 soll das neue Radisson Blu Resort im masurischen Ostróda (Osterode) folgen. Es wird über 240 Zimmer sowie einen eigenen Aquapark und ein 2.600 Quadratmeter großes Veranstaltungszentrum verfügen. Damit gibt es insgesamt 15 Häuser von Radisson in Polen. Hilton geht bereits Ende 2019 mit einem neuen Resort & Spa in Świnoujście (Swinemünde) an den Start. Es ist bereits das dritte 5-Sterne-Hotel, das im westlichsten Seebad des Landes in den vergangenen Jahren entstand.

Informationen über Reisen nach Polen beim Polnischen Fremdenverkehrsamt, www.polen.travel

Mehr zum Thema:

Verliebt in die Ostseeküste

Bestes Ergebnis für polnischen Tourismus

FB


Twiter


Youtube