1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
leichter Regen

4.3°C

Warszawa

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: Wbei6.2 M/S
bevölkt

4.05°C

Wroclaw

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 69%
Wind: SSWbei4.1 M/S
aufgelockerte Wolken

3.86°C

Poznan

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: SWbei4.1 M/S
leicht bevölkt

4°C

Krakow

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: WSWbei4.6 M/S
aufgelockerte Wolken

3.61°C

Opole

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 84%
Wind: SSWbei2.24 M/S
aufgelockerte Wolken

2.72°C

Gdansk

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: WSWbei5.1 M/S
aufgelockerte Wolken

4.53°C

Lublin

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: WSWbei6.2 M/S

Polen: So hoch wird der Mindestlohn 2020

Mit dem 1. Januar werden die Mindestlohnsätze in Polen neu aufgestellt. Auf die Arbeitnehmer und Arbeitgeber im Weichselland kommen viele Veränderungen zu.

Weiterlesen ...
Sonntag, 15. Dezember 2019
Hauptmenü
Anzeige

Foto: WKD
Foto: WKD

Die Warschauer Vorortbahn Warszawska Kolej Dojazdowa (WKD) erhält EU-Fördermittel in Höhe von 74,6 Mio. PLN (17 Mio. EUR).

Nach Angaben des Ministeriums für Investitionen und Entwicklung werden die Mittel für den bereits seit Jahrzehnten geplanten zweigleisigen Ausbau zwischen Podkowa Leśna und Grodzisk Mazowiecki verwendet, außerdem wird das bestehende Gleis erneuert und die Strecke bekommt neue Signal- und Stromversorgungssysteme. Darüber hinaus werden elf Bahnsteige erneuert und fünf weitere komplett neue errichtet, und die Bahnhöfe Podkowa Leśna Główna und Grodzisk Mazowiecki Radońska werden modernisiert. Die Gesamtkosten des Projekts liegen bei 108 Mio. PLN (24,7 Mio. EUR). 

Torsten Stein / nov-ost.info

 

FB


Twiter


Youtube