1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
aufgelockerte Wolken

12.83°C

Warszawa

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: Sbei2.6 M/S
klarer Himmel

12.52°C

Wroclaw

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 76%
Wind: SSWbei4.1 M/S
aufgelockerte Wolken

12.03°C

Poznan

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 87%
Wind: Sbei4.6 M/S
leichter Nebel

11.15°C

Krakow

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: 0.5 M/S
klarer Himmel

10.75°C

Opole

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 99%
Wind: SWbei5.24 M/S
bevölkt

10.82°C

Gdansk

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: Sbei3.1 M/S
leicht bevölkt

15°C

Lublin

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: SSWbei3.1 M/S

Die kaschubischen Steinkreise

Tief in einem Wald in der Kaschubei befinden sich Steinkreise, die man als das “polnische Stonehenge” bezeichnet. Man sagt, dass sie von Außerirdischen gebaut wurden und ihre Kraft Einfluss auf das Befinden von Menschen nehmen soll. Wie viel Wahrheit steckt jedoch dahinter? Darüber spricht mit PolenJournal.de Piotr Fudziński vom Archäologischen Museum in Gdańsk/Danzig. 

Weiterlesen ...
Samstag, 06. Juni 2020
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Die Schneekoppe/Śnieżka ist mit 1603,2 m die höchste Erhebung des Riesengebirges. Sie liegt genau auf der Grenze zwischen Polen und Tschechien, was sie zu einer beliebten Touristenattraktion macht. Deswegen musste der Nationalpark Riesengebirge entsprechende Maßnahmen ergreifen.

Im Hochsommer treibt es viele Touristen auf die Schneekoppe. Die Urlauber wandern hoch hinaus, um die wunderbare Aussicht zu genießen. Der Andrang ist größer als der Nationalpark Riesengebirge/Karkonoski Park Narodowy vermutet hätte. Deswegen mussten einige Maßnahmen ergriffen werden, die der Sicherheit der Wanderer dienen sollen.

Wichtig für Touristen - auf der roten Route wurde ein Einbahnverkehr eingeleitet, der so bis zum 31. August gelten wird. Der Touristenverkehr auf dem Jubiläumsweg (poln. Droga Jubileuszowa) bleibt wiederum in beide Richtungen (Auf- und Abstieg) unverändert.

Mehr zum Thema:  

Auf Fontanes Spuren in Polen unterwegs

#SchönesPolen

 

 

Quelle: KPN

FB


Twiter


Youtube