1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
überwiegend Klar

11°C

Warszawa

überwiegend Klar

Feuchtigkeit: 75%

Wind: 14 km/h

  • 17 Sep 2019

    Rain 15°C 7°C

  • 18 Sep 2019

    Breezy 14°C 6°C

Bewölkt

12°C

Wroclaw

Bewölkt

Feuchtigkeit: 100%

Wind: 9 km/h

  • 17 Sep 2019

    vereinzelte Schauer 16°C 9°C

  • 18 Sep 2019

    Teilweise bewölkt 15°C 7°C

Teilweise bewölkt

11°C

Poznan

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 87%

Wind: 11 km/h

  • 17 Sep 2019

    Rain 15°C 7°C

  • 18 Sep 2019

    Teilweise bewölkt 15°C 7°C

Schauer

12°C

Kraków

Schauer

Feuchtigkeit: 95%

Wind: 11 km/h

  • 17 Sep 2019

    Rain 16°C 11°C

  • 18 Sep 2019

    Breezy 14°C 7°C

Schauer

12°C

Opole

Schauer

Feuchtigkeit: 100%

Wind: 11 km/h

  • 17 Sep 2019

    vereinzelte Schauer 16°C 9°C

  • 18 Sep 2019

    Teilweise bewölkt 14°C 7°C

überwiegend Klar

12°C

Gdansk

überwiegend Klar

Feuchtigkeit: 64%

Wind: 23 km/h

  • 17 Sep 2019

    Rain 12°C 8°C

  • 18 Sep 2019

    Schauer 15°C 7°C

Bewölkt

12°C

Lublin

Bewölkt

Feuchtigkeit: 66%

Wind: 13 km/h

  • 17 Sep 2019

    Schauer 15°C 7°C

  • 18 Sep 2019

    Rain 13°C 5°C

Parawaning an der Ostsee

Ausländische Urlauber sind oft verwundert, wenn sie die polnischen Strände zum ersten Mal sehen. Auf denen kann man nämlich wegen der vielen Windschütze – Parawan, nur wenig Sand sehen. Was für die Bewohner Polens völlig normal ist, ist für Ausländer ziemlich verrückt. Was haben also die Polen mit dem Parawan? 

Weiterlesen ...
Dienstag, 17. September 2019
Hauptmenü
Anzeige

Königsburg in Olsztyn (Holstin) / Foto: Rafsky via Wikimedia Commons
Königsburg in Olsztyn (Holstin) / Foto: Rafsky via Wikimedia Commons

In der Gemeinde Olsztyn (Holstin) in der polnischen Woiwodschaft Schlesien wurde ein neuer Radweg zur einstigen Königsburg fertiggestellt.

Die fünf Kilometer lange Strecke führt von dort in die nahe gelegenen Pilgermetropole Częstochowa (Tschenstochau). In der Vergangenheit entstanden bereits verschiedene Radwege vom Orts-zentrum in die Umgebung. Olsztyn liegt auf der Hochebene des Krakau-Tschenstochauer Juras. Mit seinen urigen Felsformationen, zahlreichen Höhlen und der sogenannten Route der Adlerhorste zählt die Region zu den beliebtesten Ausflugszielen für Fuß- und Radwandertouristen in diesem Teil Polens. Die Touristenroute vereint zwölf königliche sowie zwanzig Adelsburgen in dem Mittelgebirge, zu denen auch die Burg von Olsztyn zählt.

Mehr zum Thema: 

Millionen für Königsfestung bei Częstochowa

 

www.orlegniazda.pl 

 

FB


Twiter


Youtube