1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Teilweise bewölkt

28°C

Warszawa

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 40%

Wind: 5 km/h

  • 20 Jul 2019

    vereinzelte Gewitter 28°C 16°C

  • 21 Jul 2019

    Gewitter 30°C 16°C

Bewölkt

29°C

Wroclaw

Bewölkt

Feuchtigkeit: 36%

Wind: 6 km/h

  • 20 Jul 2019

    Überwiegend bewölkt 30°C 15°C

  • 21 Jul 2019

    Gewitter 28°C 17°C

Überwiegend bewölkt

28°C

Poznan

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 35%

Wind: 5 km/h

  • 20 Jul 2019

    Teilweise bewölkt 29°C 13°C

  • 21 Jul 2019

    Gewitter 27°C 18°C

Teilweise bewölkt

27°C

Kraków

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 38%

Wind: 11 km/h

  • 20 Jul 2019

    vereinzelte Gewitter 28°C 16°C

  • 21 Jul 2019

    Gewitter 28°C 17°C

Überwiegend bewölkt

28°C

Opole

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 40%

Wind: 9 km/h

  • 20 Jul 2019

    Überwiegend bewölkt 29°C 15°C

  • 21 Jul 2019

    Gewitter 26°C 17°C

Teilweise bewölkt

24°C

Gdansk

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 53%

Wind: 11 km/h

  • 20 Jul 2019

    Teilweise bewölkt 23°C 13°C

  • 21 Jul 2019

    vereinzelte Gewitter 26°C 16°C

vereinzelte Gewitter

26°C

Lublin

vereinzelte Gewitter

Feuchtigkeit: 43%

Wind: 7 km/h

  • 20 Jul 2019

    vereinzelte Gewitter 26°C 15°C

  • 21 Jul 2019

    Gewitter 28°C 15°C

Polen: Änderung der Zivilprozessordnung geplant

Das polnische Parlament hat die Arbeiten an der Änderung der polnischen Zivilprozessordnung aufgenommen. Das Ziel hierzu ist die Beschleunigung des Gerichtsverfahrens. Sehr viele der geplanten Änderungen betreffen Unternehmer und sollen auf die zusätzliche Pflichten während des Gerichtsverfahrens auflegen.

Weiterlesen ...
Samstag, 20. Juli 2019
Hauptmenü
Anzeige

Noch ist unklar, ob es sich um einen Bullen oder eine Kuh handelt / Foto: Facebook
Noch ist unklar, ob es sich um einen Bullen oder eine Kuh handelt / Foto: Facebook

Die Population des sog. Europäischen Bisons ist Anfang Juni um ein weiteres Tier gestiegen. Noch ist unklar, ob es sich um einen Bullen oder eine Kuh handelt.

Im Refugialgebiet Ostoja Żubra in Kiermusy (Ostpolen) wurde ein kleines Wisentchen geboren. Da die Mutter nicht von seiner Seite weicht, bleibt das Geschlecht des Jungtiers noch ein Geheimnis, das erst in 2-3 Wochen gelüftet wird.

Wisentle leben im Refugialgebiet Ostoja Żubra seit 2008. Damals waren es drei Wisentkühe, die dort aus dem Białowieża-Urwald hergezogen sind. 2010 kam noch ein Wisentbulle hinzu. Seit dem vermehrt sich die Herde regelmäßig. Ein Teil der Tiere wird in den Białowieża-Urwald und den Knyszyn-Urwald verlegt um die genetische Vielfalt aufrechtzuerhalten.

Im Refugialgebiet in Kiermusy wurden bislang insgesamt 11 kleine Wisente geboren.

 

 

Mehr zum Thema: 

Wildes Polen

FB


Twiter


Youtube