1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
aufgelockerte Wolken

5.8°C

Warszawa

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 75%
Wind: SSEbei4.6 M/S
leichter Regen

7.68°C

Wroclaw

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 81%
Wind: SWbei4.1 M/S
leicht bevölkt

7.16°C

Poznan

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 87%
Wind: SSWbei4.6 M/S
aufgelockerte Wolken

8.84°C

Krakow

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 61%
Wind: SWbei3.1 M/S
stark bevölkt

9.19°C

Opole

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 76%
Wind: Sbei2.24 M/S
leichter Regen

3.44°C

Gdansk

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: Sbei5.7 M/S
leichter Regen

6.49°C

Lublin

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 75%
Wind: Sbei2.1 M/S

Polen: So hoch wird der Mindestlohn 2020

Mit dem 1. Januar werden die Mindestlohnsätze in Polen neu aufgestellt. Auf die Arbeitnehmer und Arbeitgeber im Weichselland kommen viele Veränderungen zu.

Weiterlesen ...
Sonntag, 15. Dezember 2019
Hauptmenü
Anzeige

Foto: facebook.com/KopalniaWiry
Foto: facebook.com/KopalniaWiry

Das Magnesitbergwerk in Wiry/Groß Wirau ist nicht mehr für Besucher zugänglich. Jetzt wird es zu einer Mineralwasserabfüllanlage.

Die Magnesitlagerstätte in dem Bergwerk in Wiry/Groß Wirau wurde in der Mitte des 20. Jahrhunderts entdeckt und bis 1997 abgebaut. Im Jahre 2007 entschied man sich, die Tunnel für Besucher zu öffnen. Sie waren 2 km lang und fast 100 m unter der Erdoberfläche. Hier konnten Touristen einmalige Mineralganglagerstätten sehen und das außergewöhnliche Wasser probieren.

Doch am 28. Februar wurde das Bergwerk geschlossen. Der Grund dafür waren zu niedrige Gewinne. Jetzt wird man dort eine Mineralwasserabfüllanlage errichten. Diese war hier bereits in den Jahren 2007-2013 in Betrieb und weil das Wasser damals bester Qualität war, hat man sich entschieden, zu dieser Idee zurückzukehren.

 

FB


Twiter


Youtube