1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
klarer Himmel

-1.55°C

Warszawa

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: SWbei1.79 M/S
leichter Regen

0.5°C

Wroclaw

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 94%
Wind: Sbei1.54 M/S
leichter Schneefall

-0.37°C

Poznan

leichter Schneefall
Luftfeuchtigkeit: 96%
Wind: Ebei0.45 M/S
leichter Schneefall

0.94°C

Krakow

leichter Schneefall
Luftfeuchtigkeit: 92%
Wind: NNEbei1.03 M/S
leichter Schneefall

0.06°C

Opole

leichter Schneefall
Luftfeuchtigkeit: 89%
Wind: SSWbei2.56 M/S
Nebel

-0.89°C

Gdansk

Nebel
Luftfeuchtigkeit: 89%
Wind: Ebei2.06 M/S
klarer Himmel

-0.87°C

Lublin

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 87%
Wind: Ebei3.09 M/S

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Polen

Die Winterzeit naht, der erste Schnee liegt schon vor der Tür. In der Luft duftet es nach Mandeln, Glühwein und Zimt. Die Weihnachtsmärkte in Polen haben bereits ihre Pforten geöffnet. PolenJournal.de hat deswegen eine Liste der schönsten polnischen Weihnachtsmärkte vorbereitet.

Weiterlesen ...
Sonntag, 05. Dezember 2021
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Adrian Grycuk via Wikimedia Commons
Foto: Adrian Grycuk via Wikimedia Commons

Warszawa Centralna ist ein der größten Bahnhöfe in Polen. Nun hat er einen neuen Namen und Schirmherr.

Die feierliche Namensgebung erfolgte am 5. Januar 2019. An diesem Tag feierte man auch den 200sten Geburtstag von Stanisław Moniuszko, nach dem der Zentralbahnhof bennant wurde. Der neue Name lautet nun Warszawa Centralna im. Stanisława Moniuszki (dt. Warschauer Moniuszko-Zentralbahnhof).

Laut der polnischen Bahn PKP ist der Zentralbahnhof der sechstgrößte Bahnhof in Polen, wenn es um Passagierverkehr geht. 15,1 Millionen Passagiere haben ihn 2017 genutzt. Einen Schirmherr hat auch der Flughafen in der Hauptstadt. Am 22. März 2001 hat er den Namen Chopin-Flughafen Warschau bekommen. Im vergangenen Jahr haben 17,76 Millionen Passagiere den größten Flughafen Polens benutzt.

Stanisław Moniuszko gilt als Begründer der polnischen Nationaloper. Anlässlich des 200. Geburtstags des Komponisten feiert Polen 2019 das Moniuszko-Jahr.

FB


Twiter


Youtube