1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
bevölkt

1.61°C

Warszawa

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 80%
Wind: SWbei2.6 M/S
aufgelockerte Wolken

3.1°C

Wroclaw

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 69%
Wind: SSWbei4.6 M/S
aufgelockerte Wolken

2.72°C

Poznan

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 77%
Wind: SSWbei5.1 M/S
klarer Himmel

3.06°C

Krakow

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 80%
Wind: 0.5 M/S
leicht bevölkt

2.97°C

Opole

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 76%
Wind: Sbei1.79 M/S
bevölkt

3.17°C

Gdansk

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: SSWbei5.7 M/S
klarer Himmel

1.54°C

Lublin

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: SWbei5.1 M/S

Papier: Der stille Augenzeuge der Geschichte

Seit Anbeginn der Zeit begleitet das Papier den Menschen und hat einen nicht unbedeutenden Einfluss auf sein Leben. Oft wird das Papier jedoch unterschätzt und dass, obwohl es so manche faszinierende Geschichten erzählen könnte. Eine von ihnen wäre bestimmt die Geschichte des Papierhandwerks in Bad Reinerz/Duszniki-Zdrój.

Weiterlesen ...
Mittwoch, 19. Februar 2020
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Im Oktober wird die Fluggesellschaft, WizzAir neue Strecken aus Polen ins Flugnetz hinzufügen. Passagiere werden aus Warschau/Warszawa nach Wien und aus Danzig/Gdańsk und Breslau/Wrocław nach Charkiw reisen.

Aus der Pressemeldung von WizzAir folgt, dass die neuen Routen seit dem 28. Oktober bedient werden. Mit den Verbindungen aus Breslau/Wrocław und Danzig/Gdańsk nach Charkiw in der Ukraine wird man zwei Mal wöchentlich fliegen können. Der Flug aus Warschau nach Wien wird hingegen täglich stattfinden. Die erste Strecke wird ab 39 Zloty kosten, die Zweite hingegen ab 89 Zloty.

„Mit einer enormen Freude geben wir heute drei neue Verbindungen aus polnischen Flughäfen nach Österreich und in die Ukraine bekannt. Es ist eine perfekte Gelegenheit für unsere Passagiere, die zu touristischen und Business Zwecken reisen, um neue Plätze auf der Europakarte zu erkunden“ informierte Andras Rado von WizzAir.

Quelle: fly4free.pl

FB


Twiter


Youtube