1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
stark bevölkt

24.86°C

Warszawa

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 69%
Wind: WSWbei4.6 M/S
leichter Regen

26.64°C

Wroclaw

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 61%
Wind: Sbei3.1 M/S
leicht bevölkt

23°C

Poznan

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 64%
Wind: SWbei3.1 M/S
klarer Himmel

27.44°C

Krakow

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 45%
Wind: SWbei6.2 M/S
leichter Regen

28.06°C

Opole

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 48%
Wind: SWbei5.36 M/S
aufgelockerte Wolken

18.71°C

Gdansk

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 72%
Wind: SWbei4.6 M/S
stark bevölkt

27°C

Lublin

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 57%
Wind: SWbei6.7 M/S

Eine Route voller Tradition

Eine ideenreiche und einzigartige Attraktion, die zahlreiche Touristen anzieht, ist das Ergebnis eines polnisch-slowakischen Projektes. Worum geht es? Um die Route der historischen Rezepturen im Karpatenvorland und der Slowakei.

Weiterlesen ...
Freitag, 10. Juli 2020
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Die A4-Autobahn wird bei Breslau saniert. Autofahrer müssen mit Verkehrsstörungen und Staus rechnen.

Die Sanierung der A4-Autobahn in Niederschlesien hat gerade begonnen. Die Generaldirektion für Landesstraßen und Autobahnen kurz GDDKiA, informierte, dass Bauarbeiten zwischen dem 153. und 155. Kilometer in der Nähe vom Knoten Bielany Wrocławskie, Richtung Zgorzelec/Görlitz vorgenommen werden. Saniert werden auch die Fahrbahnen der Anschlussstellen.

Die GDDKiA empfiehlt deswegen, die vorhergehende Knoten bei der Einfahrt in die Stadt zu benutzen. Im Fall von Reisenden, die von von der Richtung Oppeln kommen wären das die Verkehrsknoten Wrocław Wschód und Brzezimierz. Autofahrer, die von Zgorzelec/Görlitz angefahren kommen, sollten wiederum die Knoten Kąty Wrocławskie und Wrocław Południe nutzen, um in die Stadt zu gelangen.

Mit Baustellen auf der A4 ist bis Ende September zu rechnen. Die Fahrbahnsanierung wird jedoch etappenweise durchgeführt.

Quelle: GDDKiA

FB


Twiter


Youtube