1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Überwiegend bewölkt

25°C

Warszawa

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 60%

Wind: 6.44 km/h

  • 19 Aug 2018

    vereinzelte Gewitter 27°C 17°C

  • 20 Aug 2018

    Teilweise bewölkt 30°C 20°C

Überwiegend bewölkt

27°C

Wroclaw

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 39%

Wind: 6.44 km/h

  • 19 Aug 2018

    Teilweise bewölkt 30°C 16°C

  • 20 Aug 2018

    Teilweise bewölkt 32°C 20°C

Überwiegend bewölkt

27°C

Poznan

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 32%

Wind: 11.27 km/h

  • 19 Aug 2018

    Überwiegend bewölkt 30°C 16°C

  • 20 Aug 2018

    Überwiegend sonnig 30°C 18°C

Überwiegend bewölkt

26°C

Kraków

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 51%

Wind: 0.00 km/h

  • 19 Aug 2018

    Teilweise bewölkt 28°C 15°C

  • 20 Aug 2018

    Überwiegend sonnig 29°C 17°C

Überwiegend bewölkt

26°C

Opole

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 50%

Wind: 6.44 km/h

  • 19 Aug 2018

    Teilweise bewölkt 28°C 15°C

  • 20 Aug 2018

    Teilweise bewölkt 31°C 18°C

Bewölkt

25°C

Gdansk

Bewölkt

Feuchtigkeit: 41%

Wind: 17.70 km/h

  • 19 Aug 2018

    Überwiegend bewölkt 26°C 15°C

  • 20 Aug 2018

    Überwiegend bewölkt 28°C 16°C

Überwiegend bewölkt

27°C

Lublin

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 44%

Wind: 6.44 km/h

  • 19 Aug 2018

    Überwiegend bewölkt 28°C 15°C

  • 20 Aug 2018

    Teilweise bewölkt 29°C 16°C

Neue Verjährungsfristen in Polen

Bisher waren sehr lange Verjährungsfristen ein enormes Problem in Polen. Die regelmäßige Verjährungsfrist betrug 10 Jahre. Dies führte dazu, dass in diesem Zeitraum keine Rechtssicherheit und kein Rechtsfrieden geboten waren. Während dieser Frist konnte man jeder Zeit seine Ansprüche geltend machen. Um gegen dieses Problem vorzugehen wurde ab dem 9. Juli 2018 die regelmäßige Verjährungsfrist verkürzt. Der Gesetzgeber entschloss sich aber auch, manche andere Verjährungsfristen zu verlängern und auch andere Änderungen vorzunehmen. 

Weiterlesen ...
Sonntag, 19. August 2018
Hauptmenü
Anzeige

Erstflug nach Warschau / Foto: Pressematerialien
Erstflug nach Warschau / Foto: Pressematerialien

LOT Polish Airlines hat am 7. Mai mit dem Flugbetrieb zwischen Nürnberg und Warschau begonnen. Die Nonstop-Verbindung aus der fränkischen Metropole zur polnischen Hauptstadt wird zwölfmal pro Woche angeboten (werktags zweimal, am Wochenende einmal pro Tag).

Die neue Direktverbindung mit einer Flugzeit von nur 100 Minuten ist für Geschäftsleute und Städtereisende gleichermaßen interessant. Entsprechend attraktiv sind die Abflugzeiten gestaltet: Flug LO358 startet in Nürnberg um 10:30 Uhr, der Abendflug LO360 um 19:55 Uhr. LOT Polish Airlines bietet zudem ab dem Star Alliance Drehkreuz Warschau Chopin Flughafen mit seinen kurzen Umsteigezeiten beste Anschlussflüge zu Destinationen in Osteuropa, Zentralasien, Nordamerika und in den asiatisch-pazifischen Raum.

„Deutschland ist für LOT Polish Airlines nach Polen und den USA der drittwichtigste Markt. Von daher führen wir hierzulande unsere Expansion konsequent durch und verbinden Nürnberg als nunmehr siebte deutsche Stadt mit Warschau“, sagt Amit Ray, Regional Director DACH Markets von LOT Polish Airlines. „Die Geschäfts- und Messebeziehungen der Metropolregion Nürnberg mit Polen, Osteuropa und Asien, aber auch die wachsende Attraktivität von Warschau bei Privatreisenden haben diese neuen Nonstop-Flüge letztlich initiiert. Ab dem Albrecht Dürer Airport Nürnberg bieten wir unseren Gästen pro Jahr 40.000 Plätze an, womit wir die Bedeutung dieses Marktes eindrucksvoll unterstreichen. Wir freuen uns über diese neue Verbindung, denn sie fördert die wirtschaftlichen Beziehungen, stärkt den Messestandort Nürnberg und stimuliert gleichzeitig den Tourismus im Incoming- sowie Outgoing-Bereich.“

„Die Verbindung mit der LOT nach Warschau ist eine hervorragende Ergänzung unseres Streckennetzes“, so Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe. „Zum einen werden die wirtschaftlichen Kontakte nach Polen immer intensiver, was sich anhand von Messebesuchern und Übernachtungszahlen in der Hotellerie der Metropolregion sehr gut nachverfolgen lässt. Zum anderen bietet die LOT über das Drehkreuz Warschau interessante Weiterflugmöglichkeiten sowohl nach Osteuropa als auch nach Südostasien – und dies bei einem sehr attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.“

Über Warschau nach Amerika und Asien – Neues Ziel Singapur

 

Über 90 Ziele bedient LOT Polish Airlines ab dem Drehkreuz Warschau, darunter eine große Anzahl an Städten innerhalb Polens und nahezu überall in Osteuropa, wo LOT Polish Airlines insbesondere in den vergangenen Jahren eine wachsende Bedeutung erringen konnte. Auf der Langstrecke, die ausschließlich mit Boeing 787 (Dreamliner) bedient wird, finden sich asiatische Metropolen wie Singapur, Tokio, Peking und Seoul genauso wie Chicago, New York, Los Angeles und Toronto in Nordamerika. Viele der Städte sind auch Drehkreuze der Star Alliance, des weltgrößten Airline-Verbundes mit insgesamt 28 Fluggesellschaften, dem auch LOT Polish Airlines seit 15 Jahren angehört, was Fluggästen weitere Reisemöglichkeiten eröffnet. LOT Polish Airlines ist außerdem voll integrierter Partner von Miles & More.

Quellen: LOT Polish Airlines / airport-nuernberg.de

 

FB


Twiter


Youtube